Sonntag 24. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Computer
 
 
Artikel: Kinderspiele im Netz

Kinderspiele im Netz

Kinder können kostenlos Freude haben ...

 
Kinder wollen immer beschäftigt sein und da nun der Winter naht, haben Eltern es gar nicht immer so leicht oder etwa doch?

Kinder sind eigentlich leicht zu beschäftigen, es kommt ganz auf ihre Interessen an. Manche Kinder, weil wir nun einmal in dieser Zeit leben, lieben den Computer und wünschen sich laufend neue Spiele. Das kann auf Dauer für die Eltern teuer sein, aber zum Glück kann man sich ja auch behelfen. Denn natürlich gibt es auch im Internet Kinderspiele und davon sogar eine ganze Menge. So können Eltern kostenlose Browsergames nutzen, somit können Kinder immer verschiedene Spiele spielen und müssen doch nicht wieder um Geld bitten. Denn Browsergames sind meistens kostenlos und in jeder Kategorie gibt es genügend zu tun. So können Mädchen Babys oder Tiere pflegen und versorgen, sie können Puppen ankleiden, Buchstaben und Zahlen lernen, malen und vieles mehr. Jungs mögen ja eher Ballspiele und Actiongames und auch davon gibt es zu genügend im Internet. Eltern sollten natürlich genau hinsehen, wo die Kinder spielen, damit diese nicht versehentlich auf Seiten gelangen, die absolut nichts für sie sind. Größere Kinder haben selbst ein Auge dafür und meistens ja auch einen eigenen Rechner. Kleinere Kinder sollte man schon betreuen, auch wenn sie vor dem Computer sitzen. Übrigens gibt es nicht nur die Onlinespiele für die Kleinen, sondern auch die Möglichkeit verschiedene Malvorlagen auszudrucken die dann mit Stiften ausgemalt werden können. Ebenso gibt es Masken und ähnliche Bastelartikel, die Eltern ausgedruckt bekommen können. Somit können die Kids und Eltern zusammen Spaß haben. Außerdem findet man auch Spiele, die man auf den Rechner downloaden kann und die nach der Installation gespielt werden können, viele davon ebenfalls kostenlos und so haben Eltern auch die Kontrolle, weil die Kinder erst gar nicht ins Internet müssen. Wie auch immer man sich behilft, die Kinderunterhaltung ist nicht schwer und Kinder können mit den Onlinespielen sogar lernen und dabei Freude haben. Natürlich darf man die Kinder nicht den ganzen Tag vor dem Computer lassen, aber für eine Stunde am Tag darf man ihnen die Freude ruhig gönnen!

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Computer:
 
Freeware im Internet
weiterlesen
 
Malen mit dem Tablet
weiterlesen
 
Effektive Virenprogramme zur PC Sicherheit
weiterlesen
 
Computertechnik als besondere Geschenkidee
weiterlesen
 
Die neuen Handys machen den Computern Konkurrenz
weiterlesen
 
Kindercomputer im Test- und Preisvergleich
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum