Montag 25. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Finanzen
 
 
Artikel: Finanztipps und Sparpotential für den Haushalt

Finanztipps und Sparpotential für den Haushalt

Geldausgaben und laufende Kosten auf dem Prüfstand ...

 
Jeder Haushalt wäre froh, wenn er Kosten einsparen könnte. Dies ist auch gar nicht so schwer. Man muss sich lediglich an einige Tipps halten. Man kann durch Einkäufe, durch andere Versicherungen, durch Energiekosten und Unternehmungen Geld einsparen. Das Internet hat viel zu bieten und genau das muss man nutzen. So sollte man alle Versicherungen die man hat, mit anderen vergleichen. Dafür kann man einen Versicherungsvergleich nutzen, der absolut kostenlos geboten wird. Da die meisten Haushalte zwischen 3-5 Versicherungen haben, kann man hier einige Hunderte Euro einsparen.

Das mit nur wenigen Minuten der eigenen Zeit. Weiter geht es mit den Energiekosten, ob nun Strom, Gas oder Öl. Auch dieses kann man im Internet vergleichen, rund um die Uhr. Die Anbieter lassen sich schnell wechseln, solange man nicht gebunden ist. Auch bei der Energie kann man wieder hunderte Euro einsparen, auch wenn man sich das bei den heutigen Energiekosten nicht vorstellen kann. Aber gerade weil sie immer stetig steigen, kann man mit einem Wechsel viel Geld einsparen. Das war aber noch lange nicht alles, denn man kann auch bei den Einkäufen sparen. Man sollte erst einmal anfangen, eine private Buchführung anzulegen, auch Haushaltsbuch genannt. Was gibt man im Monat aus, wofür gibt man es aus. Dann schaut man einmal genauer hin. Wo geht man eigentlich immer einkaufen? Muss es wirklich der Metzger sein oder der Bäcker. Kann man vielleicht auch in einem günstigeren Supermarkt einkaufen? Kann man auf den Wochenmarkt Geld einsparen?

Wenn man sich 2-3 Monate mit dem Haushaltsbuch auseinandersetzt, wird man bald im Blut haben, viel günstiger einzukaufen. Und wie schaut es mit den Unternehmungen aus? Kann man es sich nicht auch zu Hause bei einem Film aus der Videothek gemütlich machen? Gibt es nicht einen Wildpark den man besuchen kann, anstatt den Zoo? Muss es immer das große Spaßbad sein? Kann es nicht auch ein kleines Hallenbad sein? Ein Spaziergang kann manchmal ebenso faszinierend sein, als etwas zu unternehmen was Geld kostet. Man sollte nach Alternativen suchen! Wenn man dies alles tut, wird man auf Dauer sehr viel Geld einsparen können, auch wenn man mal immer wieder den Faden verliert und sich alten Dingen hingibt. So lange man sich immer wieder zusammenreißen kann und auf die Finanzen achtet, wird es mit dem Sparen gehen!
(don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Finanzen:
 
Günstige Kredite über das Internet aufnehmen
weiterlesen
 
Wechsel der Kfz-Versicherung: Stichtag 30.11.
weiterlesen
 
Der Dispo ist wesentlich teurer als der Kredit
weiterlesen
 
Prepaid Stromzähler sorgen für Einsparungen
weiterlesen
 
Reparaturkosten von Computer/Laptop von Steuer absetzen
weiterlesen
 
Mütter haben das Recht auf den Verdienstnachweis
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum