Samstag 15. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Verschiedenes
 
 
Artikel: Schöne Fingernägel Styling-Tipps für den Frühling

Schöne Fingernägel Styling-Tipps für den Frühling

Aktuelle und neue Nageltrends oder Nageldesigns ...

 
Gerade im Frühling möchten Frauen absolut attraktiv erscheinen, dazu gehören auch die Hände, somit auch die Fingernägel. Wie bei der Mode auch, gibt es für die Fingernägel einen Trend, so auch dieses Jahr. Das Jahr 2013 bringt den neuesten Trend. Die Fingernägel werden rund gefeilt. Dazu zählen gerade im Frühling dezente Pastellfarben. Sie sind die Trendfarben für die Nägel, während es im Sommer auch wieder etwas greller werden darf.

Welche Farben genau auf die Nägel kommen, spielt dabei keine so wichtige Rolle. Man sollte nur zu Pastellfarben greifen, ob nun Minze, Rosa, ein leichtes Blau oder anderes ist unwichtig. Selbstverständlich gehört nicht nur der Nagellack zu schönen Nägeln, sondern man muss diese schon pflegen. Man sollte sich eine Glasnagelfeile anschaffen, weil diese feiner ist. Ihre Mikrokristalle feilen die Nägel auf die sanfte Art. Hat man die Nägel gefeilt, sollten sie auch noch mit einem Nagelöl poliert werden, so glänzen sie besonders schön. Und damit der Nagellack richtig hält, sollte man mit einem Grundierlack arbeiten. Dieser macht den Nagel stark, pflegt ihn mit seinen Inhaltsstoffen und ist auch gar nicht teurer. Diesen Pflegelack gibt es auch schon in verschiedenen Farben, für die Frauen, die alles kombiniert haben möchte, die Pflege und die Farbe. Hat man den Nagel mit dem Unterlack versorgt, kommt der normale Lack an die Reihe. Dieser wird erst in der Mitte aufgetragen, dann an den Seiten. Immer vom Nagelbett nach oben. So braucht man nur drei Striche und schon ist die erste Schicht aufgetragen. Viele Damen belassen es bei der ersten Schicht, was aber ganz schnell absplittern kann. Besser ist es noch eine zweite Schicht Lack nach 5 Minuten aufzutragen.

Und wer es ganz genau wissen will und einen langen Halt des Nagellacks erzielen möchte, sollte sogar nach weiteren 10 Minuten noch eine dritte Schicht Lack auftragen. So hat man einen perfekten Schutz und ärgert sich nicht, weil der Lack zu schnell abblättert. Dann sollte man auch noch einen Überlack auftragen und der Lack splittert nur noch in den seltensten Fällen. Dies alle klingt nach viel Arbeit, aber doch ist der Lack ja rasch aufgetragen und wer sich doppelt oder dreifach schützt, hat dann doch wieder weniger Mühe, weil der Lack einfach länger hält. (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Verschiedenes:
 
Der sichere Schulweg der Schulanfänger
weiterlesen
 
Seriöse Singlebörsen für Senioren
weiterlesen
 
Die Küchenmaschine als Mixer ist einfach perfekt
weiterlesen
 
Sicherheit und Risiko bei Amazon Marketplace
weiterlesen
 
Regelungen zum Besuchsrechte für Kinder
weiterlesen
 
Tipps und Übungen für den Sport zu Hause
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum