Montag 25. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Gesundheit
 
 
Artikel: Täglich eine halbe Stunde Bewegung am Tag ist sehr gesund

Täglich eine halbe Stunde Bewegung am Tag ist sehr gesund

Den Kreislauf durch mehr Bewegung in Schwung bringen ...

 
Es gibt viel zu viele Menschen, die sich kaum noch bewegen. Ob es Kinder, Jugendliche oder Erwachsene sind. Schuld daran sind zum Teil die Medien, die das Leben so bequem machen. Den ganzen Tag sitzt man vor dem Rechner, in der Schule, in der Weiterbildung, vor dem Fernseher, vor dem Handy, vor dem Tablet und vielen anderen Dingen. Das aber ist gar nicht so gut und gesund. Selbst wenn man an die gesunde Ernährung denkt, muss man sich doch auch bewegen, damit man der Körper fit bleibt und man richtig gesund ist.

Das ist wohl für viele Menschen die schlechte Nachricht, aber die gute wäre: Man muss sich gar nicht mal so lange bewegen und man muss auch keinen Sport machen. Ärzte und Ernährungsberater, wie auch Psychologen sind sich einig, dass nur dreißig Minuten Bewegung am Tage schon viel ausmachen. Durch diese Bewegung bringt man den Kreislauf in Schwung, kann den Blutdruck senken, kann den Pulsschlag senken, kann das Immunsystem stärken wenn man sich draußen bewegt, man kann abnehmen, das Bindegewebe stärken und vieles mehr. Das alleine sollte doch schon genügen, dass man sich demnächst doch einmal dazu verpflichtet, einen schnellen Spaziergang zu unternehmen oder eine Runde zu walken. Was auch immer einem an Bewegung zusagt, man sollte es tun. Einfach weil man nur den einen Körper hat und schnell an Kondition abbaut, wenn man sich nicht bewegt. Schon viele Jugendliche sind nach nur wenigen Minuten laufen oder wandern schon aus der Puste, was ganz klar aufzeigt, dass hier etwas nicht stimmig ist. Eltern haben die Fürsorgepflicht mehr auf die Kinder zu achten. Erwachsene sollen so vernünftig sein und selbst auf sich Acht geben. Man kann es in Zukunft ja privat so halten, dass man nicht eher an den Computer geht oder sich vor dem Fernseher setzt, bevor man diese halbe Stunde Bewegung hatte. So trickst man sich selbst aus und tut nur Gutes für seinen Körper. Zumal eine halbe Stunde am Tag ja nun auch nicht sonderlich viel Zeit ist.

(don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Gesundheit:
 
Ursachen und Tipps gegen Heißhungerattacken
weiterlesen
 
Tipps zu Asthma und sportlicher Betätigung
weiterlesen
 
Bewusst und nachhaltig das Immunsystem stärken
weiterlesen
 
Übungen und Hilfe bei Nackenbeschwerden
weiterlesen
 
Inwieweit kann Arbeitslosigkeit krank machen?
weiterlesen
 
Tipps und Hausmittel bei Blähungen
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum