Donnerstag 13. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Computer
 
 
Artikel: PC Games und benötigter Speicherplatz

PC Games und benötigter Speicherplatz

Speicherintensive Spiele auf externe Festplatten auslagern ...

 
Viele Menschen nutzen Spiele für sich und ihren Computer. Man möchte einfach im Alltag abschalten und so manches Spiel eignet sich dafür gut. Wer aber viele Spiele auf den Rechner installiert, muss auch den Speicherplatz im Auge haben. Man denkt zwar, dass die heutigen Rechner große Festplatten zu bieten haben und man von daher genügend Spiele installieren kann, ohne dass diese wohl störend sind. Das ist aber nicht unbedingt richtig.

Denn schnell übersieht man den tatsächlichen Speicherplatz auf der Festplatte und wundert sich, dass der Computer so langsam ist. Daher sollte man bei jedem einzelnen Spiel genauer hinsehen. Wie viel Speicherplatz braucht dieses Spiel? Ist mit Updates zu rechnen, die auch wieder Platz brauchen? Wie viel Platz hat man noch auf dem Rechner und muss vielleicht ein anderes Game gelöscht werden, damit man mit dem Rechner auch noch arbeiten kann oder andere Dinge durchführen kann? Denn meistens braucht man das Gerät ja für andere Dinge und er wurde nicht gerade nur für Spiele angeschafft. In dem Fall wäre es mehr als ärgerlich, wenn plötzlich nichts mehr geht. Hat man nicht genügend Speicherplatz, kann man sich auch mit externen Festplatten behelfen, die gar nicht mal so teuer sind und auf denen man wichtige Daten speichern kann oder aber auch Games, die nicht unbedingt auf den Rechner gespeichert werden müssen. Am besten wäre es natürlich, wenn man die Browsergames für sich nutzt, die im Internet kostenlos nutzbar sind. Diese werden nicht auf den Rechner installiert und brauchen somit auch keinen Speicherplatz. Man kann immer auf diese Games zugreifen, hat also immer Spaß und muss sich doch keine Gedanken um seinen Rechner machen. Da viele Browsergames kostenlos sind und genügend Freude bringen, werden diese immer beliebter. Immer weniger Menschen kaufen sich teure Spiele im Laden, da es ja vergleichbare kostenlose Games im Internet gibt. Und warum sollte man dies nicht für sich nutzen?

(don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 6 von 1 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Computer:
 
Kinderspaß und Lernen am Computer
weiterlesen
 
Was tun wenn der PC nicht mehr angeht?
weiterlesen
 
Der mobile und kostengünstige Computer Doktor
weiterlesen
 
Günstige PC und Laptop-Reparaturen via Versand
weiterlesen
 
Perfekte Größe beim Computerkauf auswählen
weiterlesen
 
Die besten Apps für den Erfolg im Beruf
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum