Sonntag 23. September 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Gesundheit
 
 
Artikel: Die Online Apotheke

Die Online Apotheke

Pro und Contra: Online Apotheken ...

 
Das Auftreten von Online Apotheken hat in der jüngsten Vergangenheit für einige Aufregung in Deutschland gesorgt. Scheinbar hat dieses neue Angebot einen großen Gesprächsbedarf ausgelöst. So fühlten und fühlen sich die niedergelassenen Apotheker durch das Aufkommen der Online Apotheken nachhaltig in ihrer Existenz bedroht. Die niedergelassenen Apotheker sind es auch, die sich Gehör verschafft haben in diesen Diskussionen, wie sie beispielsweise in den entsprechenden TV-Talkshows geführt wurden.

Das gerne von Außenstehenden ins Feld geführte Argument, dass Konkurrenz das Geschäft belebt, hingt in diesem Bereich. Ein niedergelassener Fachmann bietet neben der Auswahl der Medikamente eine zumeist mehrjährige Erfahrung und eine entsprechende Ausbildung. Online Apotheken sind im Vorteil. Sie müssen keine Ladenmieten in den Top-Lagen der Fußgängerzonen bezahlen und können sich auf den reinen Abverkauf und die Belieferung konzentrieren. Auf diese Weise ist es ihnen ebenso möglich, die Ladenverkaufspreise für Medikamente zu unterbieten und den Kunden so an sich zu binden.

Für den Patienten liegen die Vorteile klar auf der Hand. Er kann bequem von zuhause aus seine Präparate bestellen und muss noch nicht einmal vor die Tür, um sie zu bekommen. Eine Online Apotheke verschickt die Medikamente direkt ins Haus. Grundbedingung auf Seiten des Kunden ist selbstverständlich der geübte Umgang mit dem Computer. Ist der gegeben, steht einer Bestellung bei einer Online Apotheke nichts mehr im Wege. Es macht keinen Unterschied, ob der Patient ein verschreibungspflichtiges Medikament benötigt oder nicht. Die Online Apotheken halten sämtliche Präparate bereit. Im Falle eines Medikamentes auf Rezept schickt der Patient das Papier einfach zur Online Apotheke und wird anschließend direkt beliefert. Die Online Apotheke rechnet ebenso mit den Krankenkassen wie die Apotheken in den Städten. Die Versandkosten hat allerdings der Kunde zu tragen und wird nicht von den Krankenkassen übernommen.

Neben den verschreibungspflichtigen Medikamenten hält eine Online Apotheke auch die frei verkäuflichen Präparate bereit, die als apothekenpflichtig eingestuft sind. Dabei kann sich der Kunde mit der Menge und der Art der Medikamente eindecken, die er benötigt.

Kritiker, vor allem aus Apotheker-Kreisen, raten von der Zusammenarbeit mit einer Online Apotheke jedoch dringend ab. Sie sehen solche pharmazeutischen Versandhandelgeschäfte als Selbstbedienungsladen und stellen sogar erhebliche Gefahren in den Vordergrund der Diskussion. Dabei scheint das stärkste Argument das Fehlen der individuellen Beratung durch den Apotheker zu sein. Tatsächlich findet eine Beratung über den Onlinehandel nicht statt, die jedoch sicher für eine Vielzahl von Menschen von erheblicher Bedeutung ist, wenn es um die Dosierung oder die Verträglichkeit von Medikamenten geht. Eine Online Apotheke kann beispielsweise auch nicht auf die Wechselwirkung mit anderen Präparaten eingehen, steht bei ihnen doch der bloße Handel und die Versorgung der Patienten im Vordergrund.

Im persönlichen Gespräch zwischen Apotheker und Patient hat der Fachmann die Möglichkeit, auf die gerne vorgenommene Selbstmedikamentierung mancher Menschen einzugehen. Gerade in einer Zeit, in der ein Besuch in der Arztpraxis gerne umgangen wird, gehen Trends in die Richtung der Selbstversorgung und –medikamentierung. Dies fällt in einer regulären Apotheke sofort auf und der Apotheker kann die dadurch denkbaren Gefahren schnell wahrnehmen und darauf eingehen. Er hat auch die Chance, auf die Alternativen zu der Einnahme eines bestimmten Medikamentes einzugehen und den Patienten entsprechend zu beraten. (don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 4 von 2 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Gesundheit:
 
Abnehmen ohne Diät
weiterlesen
 
Tipps zum abnehmen
weiterlesen
 
Was tun gegen Haarausfall
weiterlesen
 
Was tun gegen Schnarchen?
weiterlesen
 
Möglichkeiten der Akupunktur
weiterlesen
 
Was kostet eine Schönheitsoperation
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum