Montag 10. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Kunst
 
 
Artikel: Kunst schon im Kindergartenalter vermitteln

Kunst schon im Kindergartenalter vermitteln

Ideen und Tipps zur künstlerischen Betätigung von Kindern ...

 
In der heutigen Zeit ist es so, dass Kinder in den Kindergarten müssen. Das Jugendamt will es so und verkehrt ist es auch nicht. Immerhin werden Kinder so auf die Schule vorbereitet, die noch viel wichtiger ist. Schon lange sind die Zeiten vorbei, wo Kinder im Kindergarten einfach nur spielen. Natürlich ist das immer noch die Hauptbeschäftigung, aber die Erzieher achten auf das Verhalten der Kinder und versuchen diese immer zu fördern.

So wird im Kindergarten Sport gemacht, die Kinder lernen verschiedene Lieder und ein vernünftiges Miteinander. Später, ca. 1 Jahr vor der Schule, geht es aber noch weiter. Hier werden je nach Kindergartenangebot, Englisch gelernt, das Alphabet und vieles mehr. Ein Thema wird im Kindergarten auch groß geschrieben und das ist die Kunst. Kinder werden in dieser Hinsicht sehr gefördert, ob sie nun Farben durch einen Strohhalm über das Blatt pusten, ob Sie etwas basteln, ob sie eine Leinwand bemalen oder anderes. Erst einmal ist es nur spielerisch, mit der Zeit und je älter die Kinder werden, desto mehr Aufgaben bekommen Sie in Sachen Kunst. Sie sollten zum Beispiel ein Pferd malen oder ein Muster mit einer Kartoffel stempeln. Kein Kind wird dabei überfordert, da brauchen sich die Eltern absolut nicht zu sorgen. Aber es ist so, dass die Kinder gefördert werden und gerade bei Kunst ist es so, dass die Kinder dabei herrlich entspannen können und nicht mehr so aufgedreht sind. Das ist für die Schule später wichtig, Kinder müssen mit der Zeit lernen, auch mal still zu stehen oder still zu sitzen. Und wenn sie dies schon im Kindergarten in der Gruppe etwas lernen, ist das für die Eltern doch nur schön.

Und davon abgesehen, entstehen in der Kunst im Kindergarten wunderschöne Werke, die als Erinnerung für die Eltern dienen und auch die Kinder später noch an die Kindergartenzeit erinnern. Mit der Kunst im Kindergarten wird auch übrigens die Motorik geschult, auf die Kinderärzte, Kindergärten und Schulen in der heutigen Zeit extrem achten. Daher sollten Eltern dieses auch noch fördern und den Kindern auch zu Hause einige Übungen an die Hand geben, die man aus dem Kindergarten erfahren kann! (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Kunst:
 
Künstlerische Basteltipps zum Osterfest
weiterlesen
 
Erfolgreich auf Kunstmärkten verkaufen
weiterlesen
 
Kunstbedarf günstig online kaufen
weiterlesen
 
Kreative Tipps und Ideen zu Kunst mit Wolle
weiterlesen
 
Geld verdienen mit selbstgemachtem Schmuck
weiterlesen
 
Kreative Lichtkunst in der Malerei
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum