Montag 25. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Computer
 
 
Artikel: Hörbücher selbst erstellen und verkaufen

Hörbücher selbst erstellen und verkaufen

Möglichkeiten mit Hörbüchern Geld zu verdienen ...

 
Viele Leute suchen nach einer Alternativen zur Arbeitslosigkeit oder aber auch nach einer Möglichkeit, neben dem normalen Job noch etwas Geld zu machen. Eine ganz gute Idee sind Hörbücher, wenn man sich dafür interessiert. Wer gerne schreibt oder Geschichten erzählt, kann Hörbücher erstellen und diese verkaufen. Dafür braucht man nur ein gutes Programm, um das Erzählte aufnehmen zu können und eines, um die Datei noch einmal zu überarbeiten.

Dann kann man sich umschauen, auf welchen Webseiten man die Hörbücher verkaufen möchte. Es gibt einige Portale im Internet dafür, außerdem hätte man noch die Möglichkeit, sein Hörbuch über Kleinanzeigen oder Auktionshäuser zu verkaufen. Oder aber, man wendet sich gleich an die richtigen Ansprechpartner. Wenn man zum Beispiel eigene Kindergeschichten als Hörbuch anbieten möchte, sollte man damit in den Kindergarten gehen. Dem Kindergarten schenkt man ein Hörbuch und dieser wird es dann den Kindern vorspielen. Wenn den Kindern das Hörspiel gefällt, werden Sie den Eltern davon berichten und so gewinnt man neue Kunden. Am besten teilt man dafür Flyer aus, damit die Eltern auch wissen, an wem sie sich wenden können. Dies war nur ein Beispiel für viele Möglichkeiten, wenn es um die eigene Vermarktung geht. Mit ein wenig Phantasie wird man schnell selbst wissen, wie man vorgehen kann. Jeder Tag, wo man einen oder gleich mehrere Kunden für sich gewinnt, wird man sich freuen und seinen Umsatz steigern können. Man muss sich halt nur etwas um die Werbung kümmern, damit alles reibungslos klappt. Und damit ein Hörbuch auch wirklich gut ankommt, muss dieses natürlich auch ohne Störungen aufgenommen werden.

Das heißt, man begibt sich in einem Raum, der frei von Geräuschen ist. Oder aber man nimmt nur immer wenige Minuten von dem Hörbuch auf und wird dann hinterher alle einzelnen Mitschnitte zusammenschneiden. Das dauert zwar etwas länger, aber wenn man nicht absolut garantieren kann, dass Geräusche im Hintergrund entstehen, wäre es auch mehr Arbeit, wenn man ständig gestört wird. Mit einem guten Hörbuch, wird man viele Kunden gewinnen können! (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Computer:
 
Sinnvolle Computer für Kinder im Testvergleich
weiterlesen
 
Soziale Netzwerke lösen das Telefon ab
weiterlesen
 
Spielspaß mit den besten und kostengünstigen Apps
weiterlesen
 
Computerlexikon hilft technischen Laien weiter
weiterlesen
 
Lebensmittel günstig online bestellen und kaufen
weiterlesen
 
Computerteile und Computerneukauf im Preisvergleich
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum