Mittwoch 19. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Freizeit
 
 
Artikel: Ideen und Tipps um einen Kindergeburtstag zu feiern

Ideen und Tipps um einen Kindergeburtstag zu feiern

Spiele und Aktivitäten zur Geburtstagsfeier im Sommer ...

 
Der Kindergeburtstag ist immer eine neue Herausforderung für Eltern. Kinder möchten etwas erleben, möchten Ihren Freunden imponieren, wollen begeistert sein und viel Spaß haben. Aber wie soll man dies finanzieren? Keine Sorge, gerade im Sommer hat man so viele unglaubliche Möglichkeiten, einen perfekten Geburtstag zu feiern, ohne dass dieser enorm teuer sein muss. So kann man ein Fußballspiel veranstalten, mit anschließendem Essen für die Kinder. Man könnte mit den Kids ins Freibad gehen, eine Gruppenkarte ist nicht sonderlich teuer.

Auch hier kann man ein Picknick anbieten, über das sich die Kinder sehr freuen werden. Weiterhin kann man einen Abenteuerspielplatz aufsuchen, wo die Kinder sich austoben können. Für Mädchen kann man einen Beauty- und Mode-Tag gestalten, wo die Kinder sich pflegen dürfen, je nach Alter auch etwas Schminke und Nagellack auflegen dürfen oder/und Kleider anprobieren und auf einen Laufsteg, den man improvisieren kann, laufen dürfen. Wer sein Kind kennt, weiß genau, was dem Kind auch gefällt. Und genau dementsprechend kann man einen guten Geburtstag planen, der nicht teuer sein muss. Ein Kind was von Strom und Licht fasziniert ist, kann in einem Lichtpark oder einem Strompark Geburtstag feiern. Ein Kind, was zwar selten ist, aber vorkommt, welches sich für Kunst interessiert, kann in einer Galerie feiern, wo die Kinder auch malen dürfen. Mögen die Kinder Tiere, besucht man einen Park, wo auch Tiergehege zu finden sind und verbringt dort den Tag. Wer Minigolf liebt, kann auch auf einer Anlage feiern und danach noch ein Eis essen gehen. Auch zu Hause kann man so Einiges machen, ob nun ein Fußballfest, eine Hüpfburg aufbauen, einen Freund/eine Freundin fragen, ob diese als Zauberer auftreten kann oder als Clown. Man kann ein Planschbecken aufbauen oder auch mehrere und eine Wasserpartie gestalten.

Man glaubt gar nicht, was alles machbar ist und dabei nicht wirklich kostspielig sein muss. Wichtig ist nur, dass die Kinder Spaß haben, ob man nun ein Bobby Car Wettfahren arrangiert, ob man eine Schatzsuche anbietet, ob die Kinder mit jedem Spiel ein Geschenk freischalten können oder anderes. Mit ein wenig Phantasie ist es nicht wirklich schwer, den Kindergeburtstag günstig und schön zu gestalten. Man muss nur genau wissen, was gut ankommt und dies mit dem eigenen Kind besprechen, um dann die anderen Kinder zu überraschen, mit einer Party, die unglaublich sein wird! (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Freizeit:
 
Haushaltskasse mit Selbstgebasteltem aufbessern
weiterlesen
 
Vorbereitungen auf Fußball EM laufen auf Hochtouren
weiterlesen
 
Private Haftpflichtversicherung für Familien vorteilhaft
weiterlesen
 
Campingurlaub und Ferienwohnung im Preisvergleich
weiterlesen
 
Möglichkeiten Bücher günstig gebraucht zu kaufen
weiterlesen
 
Übungen um Körper und Geist fit zu halten
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum