Sonntag 16. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Wohnen
 
 
Artikel: Hartnäckigen Urinkalk im WC effektiv entfernen

Hartnäckigen Urinkalk im WC effektiv entfernen

WC Becken von Kalk und anderen Ablagerungen reinigen ...

 
Sehr viele Toiletten haben Urinkalk vorzuweisen und nicht immer bekommen Hausfrauen oder Hausmänner diesen mit Putzmitteln weg. Aber ein wenig Geduld kann doch dazu verhelfen. So kann man eine Mischung aus Backpulver und Wasser anrühren, um den Urinkalk lösen zu können. Das Ganze sollte auf den Kalt aufgestrichen werden und über Stunden einweichen. Dann wenn man es entfernt, kann es sein, dass absolut alle Kalkflecken verschwunden sind oder aber die meisten weg sind. Dann wiederholt man das Ganze einfach so oft, bis man den gewünschten Erfolg vor sich hat.

Auch Cola kann ein guter Helfer sein, dafür muss man nicht unbedingt die teure Marke wählen, sondern kann auch Billigcola aus dem Supermarkt nehmen. Die Billigcola schüttet man über Watte und diese legt man auf die Flächen, wo der Kalk vorhanden ist. Wenn man dies nun auch über Stunden einweichen lässt, müsste man Veränderungen wahrnehmen können. Weiterhin gibt es auch Essig, dieser riecht allerdings recht unangenehm, wenn man ihn über Stunden im Bad einweichen lässt. Er hat zwar eine gute Wirkung, aber die meisten Menschen können den Geruch so gar nicht leiden, was natürlich verständlich ist. Und auch Zitrone kann gegen Kalk helfen. Einfach eine Zitrone nehmen, daraus einen Saft pressen, den Saft auf Watte geben und die Watte auf den Urinkalk legen. Dies einwirken lassen und auch hier muss sich ein Ergebnis zeigen. Nur wenn all diese Tipps absolut nicht helfen, nicht mal ein wenig, sollte man sich dann doch eine neue Toilette kaufen, anstatt immer diesen Urinkalk anschauen zu müssen.

So teuer ist das neue WC dann doch nicht, aber man hat es dann wieder schön sauber in seinem Bad. Aber wie gesagt, mit ein wenig Geduld, wird sich der Urinkalk in der Regel auch nach Jahren noch lösen. Man muss halt experimentieren, was am meisten hilft und dieses dann immer wieder einsetzen. Wenn sehr viel Urinkalk vorhanden ist, kann das Ganze durchaus auch mal 1-2 Wochen dauern. Jeden Tag muss man dann die gleichen Arbeiten vornehmen, aber es lohnt sich, denn danach glänzt die Toilette wieder richtig schön. (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Wohnen:
 
Informationen zur Haltung und Pflege von Haustieren
weiterlesen
 
Tipps zu Wohnung stilvoll mit Pflanzen dekorieren
weiterlesen
 
Raumteiler und Regalsysteme günstig kaufen
weiterlesen
 
Tipps und Ideen zur Lichtgestaltung für Haus und Wohnung
weiterlesen
 
Schlafcouch mit Topper zum besseren Schlafkomfort
weiterlesen
 
Die kleinen Helfer für den perfekten Haushalt
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum