Freitag 21. September 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Verschiedenes
 
 
Artikel: Soziale Netzwerke gegen Verarmung und Ausgrenzung

Soziale Netzwerke gegen Verarmung und Ausgrenzung

Menschen helfen Menschen wird immer aktiver ...

 
Es gibt immer mehr Menschen, die zwar nicht sonderlich reich sind, aber genau aus diesem Grunde anderen Leuten helfen wollen. Sie wissen einfach, wie es ist, wenn man arm ist und mal nichts zu essen oder für die Kinder zum Anziehen hat. Gerade Familien, mit nur einem Elternteil haben oft das Problem, selbst wenn man arbeiten geht, alle Unkosten tragen zu können. Somit bleibt manchmal kein Geld fürs Essen oder kein Geld für Kleidung.

Aber nicht immer bekommt man Unterstützung vom Amt und manchmal kann man noch nicht mal mehr gebrauchte Kleidung kaufen. Daher ist ein soziales Netzwerk für Menschen die von Hartz V leben auch enorm hilfreich. Oder aber ein soziales Netzwerk für alleinerziehende Eltern, die sich gegenseitig helfen. So ist man im Grunde niemanden etwas schuldig. Man bittet dort um Hilfe, erhält diese Hilfe auch und umgekehrt kann man anderen Menschen helfen, wenn man einen guten Monat hat. Menschen helfen Menschen, das wird immer beliebter. Dabei denken wie gesagt, vor allem die ärmeren Menschen daran, anderen Leuten zu helfen. Oder aber auch Menschen, denen es finanziell gut geht und denen es mal richtig schlecht ging. Wer helfen möchte, findet bei Facebook bestimmte Gruppen, die mit ein wenig Geduld gefunden werden können. Und natürlich kann man auch soziale Netzwerke über die Suchmaschine suchen und ausfindig machen. Und dann eben dort helfen oder um Hilfe bitten. Man braucht sich nicht schämen, wenn man sich helfen lässt. Man kann nicht mehr tun, als man tut und wenn man an allen Ecken und Kanten spart, aber nicht klar kommt, muss man sich doch gar nicht so quälen, wenn es über soziale Netzwerke die passende Hilfe gibt.

Dort kann man gezielt nach seinem Wohnort suchen oder nach Städten in der Nähe und wird Hilfe für sich finden können. Und ebenso kann man dort Hilfe finden. Auch bei der Caritas oder Arbeiterwohlfahrt werden gerne Spenden in Form von Kleidung und Spielzeug angenommen. Es gibt also genügend Möglichkeiten, armen Menschen zu helfen. (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Verschiedenes:
 
Besonderes Flair der schönsten Weihnachtsmärkte genießen
weiterlesen
 
Preise und Anbieter bei online Lernportalen vergleichen
weiterlesen
 
Alltägliche und exotische Teesorten online kaufen
weiterlesen
 
Wie kann man beim Roulette Spielen Geld gewinnen?
weiterlesen
 
Übungen und Methoden dem Winterspeck vorzubeugen
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum