Samstag 23. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Finanzen
 
 
Artikel: Wann lohnt sich eine Baufinanzierung?

Wann lohnt sich eine Baufinanzierung?

Lohnt sich eine Baufinanzierung aktuell ...

 
Nach dem Wegfall der Eigenheimzulage und steuerlicher Vorteile für Familien sowie der Mehrwertsteuererhöhung zum 1. Januar 2007 überlegen sich viele potenzielle Bauherren, ob sich eine Baufinanzierung noch rechnet. Mit dem grundsätzlichen Ziel, Wohneigentum zu schaffen, ist eine Baufinanzierung immer noch ein lohnendes Investment in die persönliche Zukunft.

Selbstgenutzte Einfamilien-Häuser oder Eigentumswohnung versprechen in erster Linie mehr Lebensqualität für sich selbst und für die eigene Familie. Für die Zeit nach dem Berufsleben sorgt Wohneigentum zusätzlich für finanzielle Sicherheit, denn Hausbesitzer, die mietfrei wohnen, sparen sich so die Mietkosten, die jährlich um durchschnittlich 1 bis 2 Prozent steigen. Rechnet man die Miete über einen Zeitraum von 30 bis 40 Jahren zusammen, die übliche Dauer einer Baufinanzierung, kommen mehr als 200.000 bis 300.000 Euro an Kosten zusammen, die an einen fremden Vermieter bezahlt wurden. Ein Vermögen, das man somit besser in die eigenen vier Wände investiert hätte.

Bei der Suche nach der passenden Baufinanzierung spielt auch die Frage nach den eigenen finanziellen Möglichkeiten eine entscheidende Rolle. Jeder sollte sich überlegen, ob die monatliche Kreditrate, die meist höher liegt als die normale Miete, auch über 20 oder 30 Jahre gezahlt werden kann. Viele Banken bieten heute jedoch verschiedene Möglichkeiten der Absicherung an. Kunden können beispielsweise eine längere Festzinsschreibung vereinbaren. Früher haben Banken den Kreditzinssatz meist für fünf oder zehn fest geschrieben. Heute sind auch Zinsbindungen für 15 oder 20 Jahre möglich. Der Vorteil für Bank und Kunde: Beide Seiten können ihre Kosten längerfristig kalkulieren. Durch die aktuelle Zinsphase liegen auch längerfristige Zinsbindungen unter 5 Prozent und sind damit im Vergleich der letzten 15 Jahre immer noch sehr günstig. Eine Alternative, die vor allem bei mittelfristiger Zinsbindung angeboten wird, sind so genannte Forward-Darlehen, mit denen bereits bis zu drei Jahre vor Ablauf einer Zinsfestschreibung ein günstiger Kreditzins für die Anschluss-Finanzierung gesichert werden kann. Eine weitere Möglichkeit der Absicherung stellen Lebens- und Restschuldversicherungen da, die im Falle von Arbeitslosigkeit, Invalidität oder Tod des Kreditnehmers die Ratenzahlung übernehmen oder sogar den kompletten Kreditbetrag zurückzahlen. Bauherren, die hohe monatliche Kreditraten vermeiden wollen, können sich auch entscheiden, vorhandenes Eigenkapital bei der Baufinanzierung einzusetzen. Damit wird der Kreditbetrag, der durch eine Bank finanziert wird, reduziert. Wird der Kaufpreis einer Immobilie in Höhe von 200.000 Euro beispielsweise mit einem Kredit von 150.000 Euro und mit 50.000 Euro eigenem Vermögen bezahlt, spart der Bauherr bei einem angenommen Zins von 4,5 Prozent und einer Tilgungsrate von 1 Prozent im Jahr rund 2.750 Euro gegenüber einer Vollfinanzierung durch die Hausbank. Und diese Ersparnis hat der Bauherr dann Jahr für Jahr. Eine Baufinanzierung mit Eigenkapital lohnt sich auch, wenn bereits in einen Bausparvertrag eingezahlt wurde. Damit wurden zum einen die Guthabenszinsen der Bausparkasse gesichert werden und zum anderen die staatlichen Zulagen, wie Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmer-Sparzulage.

Das Bausparguthaben oder das Bauspardarlehen, mit meist günstigeren Zinsen als bei normalen Banken, sind die optimale Ergänzung zu einer Baufinanzierung durch die Hausbank.

Fazit: Angesichts des immer noch herrschenden Zinstiefs von 4 bis 5 Prozent gegenüber von 8 bis 10 Prozent in den 90er Jahren lohnt sich eine Baufinanzierung immer noch. (sh)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 4 von 2 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Finanzen:
 
Immer mehr Angebote mit Leasing Finanzierung
weiterlesen
 
Möglichkeiten für private Altersvorsorge
weiterlesen
 
Möglichkeiten der Autofinanzierung
weiterlesen
 
KfW-Kredit
weiterlesen
 
Immobilienkauf durch Mietkauf
weiterlesen
 
Kredit für Selbstständige
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum