Donnerstag 21. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Beruf
 
 
Artikel: Gute Lehrstellen finden

Gute Lehrstellen finden

Eine gute Lehrstelle zu finden erfordert eine Strategie ...

 
In Deutschland herrscht Lehrstellenmangel, die Zahl an Schulabgängern, die einen Ausbildungsplatz suchen übersteigt die Zahl der freien Stellen um ein Vielfaches. Umso wichtiger ist es, dass sich ausbildungssuchende Schulabgänger frühzeitig und umfassend darüber informieren, wie und wo gute Lehrstellen zu finden sind.

Zunächst einmal müssen die Ausbildungssuchenden eine Strategie bei der Suche entwickeln. Dazu gehört, dass alle Möglichkeiten der Suche ausgeschöpft werden. Die Nutzung der Medien ist dabei ein sehr wichtiger Schritt. So kann man erst einmal die gängigen Tageszeitungen der jeweiligen Region, in der man wohnt, nach Anzeigen durchstöbern und sich auf diese bewerben. Eine weitere wichtige Möglichkeit stellt die Suche im Internet dar. Hier gibt es die unterschiedlichsten Seiten, auf denen Ausbildungsplätze angeboten werden, und die generelle Reichweite dieses Mediums ist noch deutlich größer als bei den Tageszeitungen.

Als Ausbildungssuchender kann man auch selbst insofern aktiv werden, indem man eine Anzeige aufgibt, mit welcher man eine Ausbildungsstelle sucht. So hat man auch die Möglichkeit, seine eigenen Vorzüge und seine Entwicklung darzustellen.

Die Suche sollte man aber nicht allein auf die Medien beschränken, sondern auch andere Quellen müssen mit in Betracht gezogen werden.

Das Arbeitsamt ist ebenfalls eine wichtige Anlaufstelle bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Hier kann man sich mit ausgebildeten Beratern unterhalten und entsprechende Angebote einsehen. Auch kann man sein eigenes Profil hier hinterlassen und in eine Kartei mit Ausbildungssuchenden aufgenommen werden, was die Chancen auf eine Lehrstelle ebenfalls erhöhen kann.

Ein ganz wichtiger Aspekt bei der Ausbildungssuche ist auch die richtige Bewerbung. Nur mit einer guten Bewerbung hat man überhaupt eine Chance, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Daher sollte man hier eine gewisse Zeit investieren, um seine Bewerbungsunterlagen zusammenzustellen. Das richtige Anschreiben, der passende Lebenslauf und viele andere Fragen müssen Beachtung finden. Bewerbungsratgeber und Bewerbungsseminare können dabei eine gute Hilfe darstellen. In Bewerbungsseminaren, welche von vielen verschiedenen Stellen angeboten werden, lernt man auch viele nützliche Tipps für das richtige Verhalten in einem Bewerbungsgespräch.

Wenn es vielleicht nicht auf Anhieb mit der gewünschten Lehrstelle klappt, sollte man noch lange nicht aufgeben. Eine Option ist zum Beispiel, zunächst verschiedene Praktika zu absolvieren und so zu versuchen, im jeweiligen Praktikumsbetrieb einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Schließlich ist man nach einem Praktikum dort schon bekannt und die Chancen erhöhen sich, je besser man sich im Betrieb einarbeitet. So kann man unter Umständen auch schlechte Zeugnisse wettmachen.

Manchmal hat man auch die Möglichkeit, über einen Nebenjob als ungelernte Aushilfe schließlich in ein Ausbildungsverhältnis überzugehen.

Neben all diesen Möglichkeiten kann man auch an verschiedenen Programmen teilnehmen, welche von unterschiedlichen Stellen angeboten werden und auf eine Ausbildung vorbereiten. Diese berufsvorbereitenden Maßnahmen dienen der Überbrückung von Wartezeiten zwischen Schulabschluss und Berufsausbildung und vermitteln zusätzlich nützliche Kenntnisse und Fähigkeiten. Auch längere Wartezeiten nach dem Schulabschluss lassen sich also sinnvoll für den eigenen Lebenslauf nutzen und können dabei helfen, die eigene Bewerbung aufzuwerten. (sh)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 3.4 von 19 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (1)
 
05.06.2007 - 00:37 von Laura
 
Hat mir sehr geholfen! Vielen Dank:)
 
----------
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Beruf:
 
Wie lässt sich Studium und Beruf vereinbaren
weiterlesen
 
Lohnt sich eine zweite Ausbildung
weiterlesen
 
Ein Bachelor Studium liegt voll im Trend
weiterlesen
 
Lebenslanges lernen
weiterlesen
 
Online Studium
weiterlesen
 
Vokabeln lernen
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum