Dienstag 25. September 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Wohnen
 
 
Artikel: Gebrauchte Möbel

Gebrauchte Möbel

Beim Möbelkauf den Geldbeutel schonen ...

 
Möbel sind die Visitenkarte einer Wohnung und der Spiegel der Persönlichkeit. Die Einrichtung erfolgt je nach persönlichem Geschmack und kann sowohl von Stil und Eleganz zeugen als auch von Chaos und Gleichgültigkeit.
Möbel sind jedoch nicht billig. Wer gute Möbelstücke kaufen möchte, um eine Wohnung neu einzurichten, muss hierfür einige Hundert, wenn nicht Tausend Euro einplanen. Zwar bieten viele Möbelhäuser die Möglichkeit der Finanzierung, doch viele Kunden können oder wollen die Raten hierfür nicht aufbringen.

Vor allem Menschen mit einem schmalen Budget greifen gern auf gebrauchte Möbel zurück. Sie können den Kaufpreis für neue Möbel nicht aufbringen, wollen ihre Wohnung aber trotzdem stilgerecht einrichten. Gebrauchte Möbel werden aber auch gern von Studenten oder jungen Leuten gekauft, die ihre erste Wohnung einrichten. Diese Möbel stammen von Menschen, die sich bereits nach wenigen Jahren neu einrichten, weil sich zum Beispiel der persönliche Stil geändert hat oder die Mode eine andere ist. Die Möbel sind jedoch nach einer kurzen Zeit von drei oder vier Jahren noch nicht abgewohnt und weisen selten sichtbare Mängel auf. Ob Schrankwände, Couch-Garnituren oder komplette Einbauküchen, all diese Möbel sind auf dem Gebrauchtmarkt zu haben. Vor allem bei Einbauküchen kann man im gebrauchten Segment wahrhaftige Schnäppchen erzielen. Hier werden auch Markenküchen angeboten, deren Preis bis 70% unter dem eigentlichen Einkaufswert liegt. Die Küchen werden zudem komplett mit den eingebauten Geräten verkauft.

Gebrauchte Möbel können über Händler in speziellen Märkten gekauft werden. Dies sind Second-Hand-Möbel, die von privat angekauft und ggf. repariert werden. Kunden, die neue Möbel kaufen und daher die alten verkaufen, sind froh über den Verkaufspreis, die Käufer auf der anderen Seite sind glücklich über den günstigen Einkaufspreis. Aufgrund der zunehmenden Armut in Deutschland können sich die Händler gebrauchter Möbel nicht über Kundenmangel beklagen.

Händler müssen bei jedem Verkauf eine Garantie von zwei Jahren übernehmen. Dies gilt auch für den Verkauf gebrauchter Möbel.

Gebrauchte Möbel kann man aber auch von privaten Anbietern kaufen. So kann man Inserate in der regionalen Tagespresse verfolgen, den Flohmarkt besuchen oder das Internet durchforsten. Vor allem das Internet bietet hier umfangreiche Möglichkeiten. In Privatanzeigen oder bei privaten Auktionen werden gebrauchte Möbel verkauft, die der Käufer anschließend jedoch selbst abholen muss.

Der Vorteil beim Kauf im Internet ist der oft günstige Preis. Allerdings kann man die Möbel vor dem Kauf, zumindest bei Auktionen, oft nur auf dem Bild betrachten. Fehler oder Mängel sind hierauf meist nicht zu erkennen. Sie müssen zwar aufgrund der Haftung angegeben werden, doch beim privaten Verkauf kann diese Verkäuferhaftung ausgeschlossen werden, was in den meisten Fällen auch getan wird.

Werden Möbel durch Inserate in Tageszeitungen gekauft, kann man eine Besichtigung vor dem Kauf vereinbaren.

Fazit
Der Kauf gebrauchter Möbel schon den Geldbeutel, ohne große Qualitätsverluste hinnehmen zu müssen. Daher eignet sich der Kauf für alle Käuferschichten, die Geld sparen wollen oder müssen. (sh)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 2.1 von 29 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Wohnen:
 
Immobilien Auktion Zwangsversteigerung
weiterlesen
 
Möbel und Einrichtung günstig kaufen
weiterlesen
 
Feng Shui in der Wohnung
weiterlesen
 
1 Zimmer Wohnung
weiterlesen
 
Besser Wohnen
weiterlesen
 
Möbel verkaufen
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum