Sonntag 24. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Freizeit
 
 
Artikel: Fernsehen gucken

Fernsehen gucken

Unterhaltung und Information in der Freizeit ...

 
Der Fernseher hat sich schon längst zu einem nicht mehr aus dem Privathaushalt wegzudenkenden Gegenstand entwickelt - ob zum Empfang von Nachrichten oder zum Anschauen von Filmen und Serien, im Schnitt schalten die Deutschen ihren Fernseher etwas mehr als einmal täglich ein. Fernsehen ist mittlerweile deutlich mehr als nur ein Zeitvertreib oder eine Möglichkeit der Informationsbeschaffung - Fernsehen hat sich für viele Menschen zu einer Freizeitbeschäftigung entwickelt, zu einer Art Lifestyle.

Fernsehen als Bildungsmöglichkeit
Viele Menschen nutzen ihren Fernseher hauptsächlich zum Betrachten der aktuellen Nachrichten. Hier und da wird vielleicht noch ein Filmchen geschaut, das war es dann aber auch schon so ziemlich.
Fernsehen ist in der Tat eine sehr gute Möglichkeit sich schnell mit aktuellen Informationen zu versorgen, jedoch hat sich die TV Landschaft in den letzten Jahrzehnten permanent weiterentwickelt und bietet sehr viel mehr als nur Nachrichten.

Hollywood lässt grüßen
Fernsehen hat die Menschen seit seiner Erfindung fasziniert, nicht zuletzt, weil es so herrlich passiv und dadurch entspannend ist. Immer mehr Menschen haben sich Fernsehgeräte angeschafft und Filme, Serien und später auch Shows angeschaut. Durch diesen Trend war ein völlig neuer Berufszwei geboren - der Fernsehschauspieler. Inzwischen ist Hollywood eine Multi-Milliarden-Dollar Fabrik und das nur, weil es ständig neue Filme und Serien gibt und die Menschen diese begeistert im Kino und später eben auch im Fernsehen anschauen.
Fernsehen hat sich zu einem Lifestyle entwickelt, den man einfach mitmachen muss, möchte man mitreden können. Gerade bei jungen Menschen ist Fernsehen ein Hauptgesprächsthema und arm ist derjenige dran, der keinerlei Informationen diesbezüglich vorweisen kann.

Die DVD
Eine große Sternstunde der Fernsehgeschichte war die Erfindung und Markteinführung der DVD. Es gab zwar schon sehr lange vor der DVD Möglichkeiten, Fernsehsendungen aufzunehmen und später wiederzugeben, die technische Umsetzung war hierbei allerdings meist ziemlich mager. Erst die DVD ermöglichte es, Filme auf ein sehr kleines Medium zu bannen und diese so einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. DVDs zu sammeln hat sich inzwischen zu einem sehr verbreiteten Hobby unter Jugendlichen entwickelt - Fernsehen ist zur Freizeitbeschäftigung geworden.

Genieße in Maßen
Trotz allen Vorteilen die das Fernsehen in Punkto Unterhaltung und Information bietet, sollte man aufpassen, dass man es nicht übertreibt. Wie bei allen Dingen ist auch beim Fernsehen ein Genießen in Maße die gesündeste Variante des Konsums. (don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 1 von 1 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Freizeit:
 
Kostenlos Musik anhören im Internet
weiterlesen
 
Schlafen, ausruhen und träumen
weiterlesen
 
Ferienwohnung oder Ferienhaus anstatt Hotel im Urlaub
weiterlesen
 
Ist das Dvd kopieren legal?
weiterlesen
 
Legale DVD Download Möglichkeiten
weiterlesen
 
Digitale Spiegelreflexkamera
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum