Sonntag 24. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Freizeit
 
 
Artikel: Wellness Wochenende

Wellness Wochenende

Ein Wellness Wochende tut richtig gut ...

 
Wellness ist nicht nur in, sondern ist auch noch Balsam für Körper, Geist und Seele. Mit Wellness verschaffen wir uns Ruhepausen, die wir dringend zur Erholung von Stress im Alltag benötigen. Regeneration und Pflege – Dinge, die in unserem Tagesablauf meist viel zu kurz kommen.

Da tut ein Wellness Wochenende dann so richtig gut. Angebote dazu gibt es quasi wie Sand am Meer – Wellness an der Ostsee, an der Nordsee, in Bayern oder in Sachsen – überall in Deutschland und in beinahe jedem Hotel gibt es mittlerweile ausgedehnte Wellnessbereiche, die zur Entspannung einladen. Schade natürlich, dass auf Grund der Nachfrage Wellnessangebote nicht immer günstig sind – allerdings beginnt bereits die Angebotsmenge, die Preise zu drücken – zum Vorteil für die Verbraucher. Trotzdem dürfte ein Wellness Aufenthalt in Sachsen doch deutlich günstiger sein, als zum Beispiel im Allgäu – wer nicht unbedingt einsame Berge und verwunschene Alpwiesen zum relaxen braucht, kann also schon mal ein paar Euro sparen.

Wellnessaufenthalte außerhalb Deutschlands, zum Beispiel in Osteuropa, dürften jedoch noch mal günstiger sein – hinzu gerechnet werden muss natürlich noch die Anfahrt, bei der entweder Spritkosten oder Kosten für einen Flug anfallen.

Wer im Moment gar kein Geld für eine kleine Reise ausgeben kann, muss sich Wellness eben in die eigenen vier Wände holen – und das ist gar nicht so schwierig und kostenaufwendig, wie man zuerst vermuten mag. Dazu braucht es eigentlich nur ein paar Badezusätze wie zum Beispiel Badekugeln, ätherische Öle und Schaumbad, ein paar Blütenblätter, ein mobiler Wannensprudler (ca. 30 Euro), ein Massagehandschuh bzw. ein Sisalband zum Massieren und Abrubbeln, ein selbst gemachtes Peeling aus Salz, Honig und Olivenöl, ein paar Kerzen, Duftkerzen oder Räucherstäbchen, entspannende Musik, Algen oder Heilschlamm aus der Drogerie, selbstgemachte Gesichtsmasken aus Quark, Honig, Gurke oder Avocado, wobei Gesichtsmasken zur Zeitersparnis natürlich auch gekauft werden können, ein kuscheliger Bademantel zum Einmummeln, sowie frische Direktsäfte oder Wellnessdrinks, die es mittlerweile überall zu kaufen gibt. Zur Massage kann der Partner herangezogen werden, danach kann man sich mit einem guten Buch entspannen und die Seele weiterhin ein wenig baumeln lassen. Nach einem solchen Programm fühlt man sich direkt wie neu geboren – und das für verhältnismäßig wenig Geld- und Zeitaufwand. (don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 4.3 von 6 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Freizeit:
 
Günstige Flüge
weiterlesen
 
Billig in Urlaub
weiterlesen
 
Legal Filme downloaden
weiterlesen
 
Günstige Reisen mit Tchibo
weiterlesen
 
Digitales Fernsehen
weiterlesen
 
Mp3 Musik Download legal und günstig
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum