Samstag 15. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Beruf
 
 
Artikel: Das Abitur nachholen

Das Abitur nachholen

Welche Möglichkeiten gibt es ...

 
Im Grunde ist das eine komische Frage: „Lohnt es sich, das Abitur nachzuholen?“ Denn Wissen ist Macht, Wissen bedeutet ein besserer Job, mehr Gehalt und eine rosigere Zukunft. Doch der Weg zum Abitur kann ausgesprochen mühsam und langwierig werden - eine Tatsache, die die Frage nach dem Sinn, das Abitur nachzuholen, rechtfertigt.

Wissen ist, zumindest ab einem gewissen Alter, leider nicht mehr umsonst zu bekommen - Volkshochschule oder Fernstudium, beides kostet Geld. Hierbei ist jedoch die Abendschule als deutlich günstiger einzustufen als die Fernuniversität - dafür jedoch bringt die Abendschule andere Nachteile mit sich.

Will man das Abitur an der Abendschule nachholen, so sind regelmäßig Kurse zu besuchen - in der Regel an fast allen Abenden der Woche. Auch Nachmittagskurse sind möglich, da jedoch die meisten der Schüler berufstätig sind und dementsprechend tagsüber indisponiert sind, erfreuen sich die abendlichen Kurse größerer Beliebtheit. Will man das Abitur auch wirklich nachholen, so empfiehlt es sich, diese Kurse auch tatsächlich dauerhaft und jedes Mal zu besuchen, wenn sie stattfinden - mit abendlicher Freizeitaktivität lässt sich dies jedoch nur schwer vereinbaren. Oft genug siegt dann der innere Schweinehund - und man findet sich auf dem Fußballplatz wieder anstatt in den Klassenräumen der Abendschule. Verpasster Stoff muss selbständig nachgeholt werden - Hilfestellungen sind hierbei sehr selten.

Wer lieber alleine und für sich arbeitet, für den empfiehlt sich vielleicht ein Kurs an der Fernschule - dies ist jedoch, wie bereits erwähnt, ein wenig teurer als an der Abendschule, mit ca. 120 Euro pro Monat muss gerechnet werden. Dafür jedoch kann man sich den Lernstoff bei freier Zeiteinteilung einprägen - ein Abend auf dem Fußballplatz oder in der Disco ist also kein Problem mehr. Für Menschen mit geringer Motivation und wenig Durchhaltevermögen eignet sich ein Kurs an der Fernschule jedoch absolut nicht - werden die Hausaufgaben, die man erteilt bekommt, nicht an das Lerninstitut zurückgesandt, und das in regelmäßigen, vorgegebenen Abständen, so ist auch ein positives Abschließen nicht möglich - das bestandenen Abitur würde in dem Fall also Wunschtraum bleiben. (don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 2.6 von 32 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Beruf:
 
Wer bekommt Alg I und Alg II?
weiterlesen
 
Die richtige Ausbildung finden
weiterlesen
 
Wer bekommt Hartz IV?
weiterlesen
 
Arbeitslos - jetzt durchstarten!
weiterlesen
 
Familie und Beruf vereinbaren
weiterlesen
 
Wie bekommt man eine Greencard für die USA?
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum