Mittwoch 12. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Verschiedenes
 
 
Artikel: DVD Recorder mit Festplatte

DVD Recorder mit Festplatte

Viele erschwingliche Vorteile ...

 
Wer es nicht schaffte, rechtzeitig zu Beginn der Lieblingsserie, eines Spielfilms oder einer Live-Sportübertragung zu Hause vor dem Fernseher zu sitzen, dem hat bereits sein Video-Recorder gute Dienste erwiesen. Doch das ist nichts im Vergleich zu den Vorteilen, die ein DVD-Recorder mit Festplatte bietet.

So ein Gerät kann natürlich alles aufzeichnen: Spielfilme, Serien, Sportübertragungen. Dank der Speicherkapazität können ohne Weiteres (in Abhängigkeit vom Dateiformat) 280 Stunden - das sind fast zwölf Tage am Stück - Filmmaterial aufgenommen, archiviert und abgespielt werden. Der große Vorteil im Vergleich zum Videorekorder liegt darin, dass Filme oder Fussballspiele gleichzeitig aufgenommen und abgespielt werden können. In der Praxis heißt das beispielsweise, dass man eine Fussballübertragung, die um 20.45 Uhr angepfiffen wird, ab 21.00 Uhr von der ersten Spielminute an schauen kann, um dann die zweite Hälfte, die um 21.45 Uhr beginnt, direkt live im Fernsehen schauen kann - so spart man sich die Interviews während der Halbzeitpause. Halbzeitpausen im Sport oder Werbeblöcke in Filmen können auch nachträglich herausgeschnitten werden und es wird nur das gespeichert, was man tatsächlich später noch einmal schauen möchte.

Nicht zu vernachlässigen ist, dass DVD-Recorder eine wesentlich bessere Qualität bieten als jeder Video-Recorder. Das hängt damit zusammen, dass DVD-Recorder digital und damit verlustfrei arbeiten. Und das schöne daran: Egal, wie oft ein Lieblingsfilm abgespielt wird, seine Qualität mindert sich dadurch nicht, so dass sich ein DVD-Recorder mit ausreichender Festplattenkapazität sogar zum Archivieren einsetzen lässt.

Wer wenig technische Geräte in seinem Wohnzimmer aufstellen möchte, der ist mit einem DVD-Recorder ebenfalls sehr gut bedient. Immerhin kann er auch Audioformate von CD abspielen - auch komprimierte Dateien im MP3-Format stellen kein Problem dar und können abgespielt und archiviert werden - ebenso wie Fotos, die im jpg-Format vorliegen und direkt auf dem Bildschirm betrachtet werden können.

DVD-Recorder werden immer erschwinglicher. Beim Kauf sollte allerdings bedacht werden, welche Geräte zusätzlich mit dem Recorder oder mit dem angeschlossenen Bildschirm benutzt werden sollen. Standardmäßig ist jeder DVD-Recorder mit einem SCART-Anschluss ausgestattet, um eine optimale Verbindung zum Bildschirm herstellen zu können. Ein zweiter Anschluss dieser Art, gehört in der Regel auch dazu, um etwa SAT-Empfänger oder Decoder für Pay-TV anschließen zu können. Soll auch ein Camcorder angeschlossen werden, sollte der DVD-Rekorder auch mit einem DV-Eingang ausgestattet sein, was nicht immer selbstverständlich ist.

Wird eine DVD in dem Gerät abgespielt, kann die Bildqualität der auf DVD gespeicherten Daten verzerren, wenn die DVD verbogen ist. Zur Verbesserung der Lesbarkeit sind manche DVD-Recorder mittlerweile mit einer Technologie ausgestattet, die es ermöglicht, diese Verzerrung auszugleichen und so die Datenlesbarkeit zu verbessern - und das bei Discs, die Unregelmäßigkeiten aufweisen.

Gut zu wissen: Die meisten Geräte sind heute auch HDMI-tauglich. HDMI steht für High Definition Multimedia Interface. Hierbeit handelt es sich um eine volldigitale Audio/Video-Schnittstelle. Damit können Bild- und Tondaten mit einem einzigen Digitalkabel zwischen unterschiedlichen Digital- und Audiogeräten übertragen werden. Der Vorteile von HDMI besteht darin, dass unkomprimierte digitale Videodaten mit Bandbreiten bis zu fünf Gigabyte pro Sekunde mit einem einziger Anschluss abgespielt und übertragen werden können. Es braucht also nicht mehr vieler Kabel und Verbindungsstücke zum Datenaustausch. (don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 2.3 von 3 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Verschiedenes:
 
Glücklich werden - aber wie?
weiterlesen
 
Mutter werden, wie kann ich mich vorbereiten?
weiterlesen
 
Gemafreie Musik
weiterlesen
 
Internet für Kinder
weiterlesen
 
Bekannt und berühmt werden
weiterlesen
 
Lustige Geburtstagsspiele für Erwachsene
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum