Mittwoch 26. September 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Beruf
 
 
Artikel: Beliebte Berufe

Beliebte Berufe

Bereiche mit den begehrtesten Berufen ...

 
Nicht nur seit der zunehmenden Spezialisierung auf dem Arbeitsmarkt gibt es bestimmte Berufe und auch Berufsgruppen, die bei den Ausbildungsplatzsuchenden ganz oben auf der Liste der begehrtesten Jobs stehen. Doch die Diversifizierung der beruflichen Tätigkeiten hat sicher ihren Beitrag dazu geleistet, manch neuen, wie aber auch den ein oder anderen klassischen Beruf beliebt zu machen.

Einerseits genießen Berufe, welche sich innerhalb der Schnittstelle Technik und IT befinden, große Beliebtheit genießen. Da beispielsweise Fertigungsprozesse mehr und mehr von Computerprogrammen gestützt und optimiert werden und schnellere und effizientere Produktionsabläufe möglich sind, entsteht mehr Raum und Zeit für die 'Feinarbeit' an Maschinen und Computern. Diese daraus entstehenden Berufe sind unter anderem auch deshalb begehrt, weil sie hoch spezialisierte Fachkräfte verlangen.

Andererseits haben handwerkliche und soziale Beruf nie an Anziehungskraft verloren. So haben Mechaniker/in und Friseur/in , aber auch Schreiner/in und ähnliche Berufe zu Recht das Image von Bodenständigkeit und vor allem von konkreten Arbeitsabläufen nie eingebüßt. Sie rangieren trotz mittelmäßiger Bezahlung und schlechten Arbeitszeiten auch auf den oberen Plätzen der beliebtesten Berufe. Sicher sind dafür sowohl das gestaltende Element, wie auch die praktische Anwendung außerhalb der Werkstatt bzw. des Ladens ebenso entscheidend, wie die Tradition und das Ansehen dieser Berufe in der Gesellschaft.

Auch Berufe im Bereich Erziehung sind nach wie vor beliebt und erleben durch flexibilisierte Öffnungszeiten, wie auch durch neue pädagogische Ansätze neue Impulse. Aber auch die Umstellung bzw. Anpassung bestimmter Ausbildungsabläufe steigern die Attraktivität von Berufen wie Erzieher/in oder auch Kinderpfleger/in.

Genauso bilden sich im pflegerischen Bereich neue Berufe heraus und alte etablieren sich als beliebte Berufe. Auch, weil sich durch zunehmende häusliche Pflege und auch Senioren-Wohngemeinschaften neue Möglichkeiten im klassischen Berufsfeld der Altenpflege bieten, wird dieser Beruf trotz Schichtarbeit und großer (psychischer) Belastung immer beliebter.

Letztendlich finden sich auch im kreativen Bereich neue und alte 'Lieblinge' wieder. Zwischen Mediengestalter/in, Web-Designer(in und Online-Redakteur/in liegen noch weitere Möglichkeiten der beruflichen Entfaltung. Gerade auch, weil die Informationsflut in Ton, Wort und Bild jeden Tag zunimmt, sind alt bewährte Berufe wie Journalist/in gefragt und beliebt, da sie eine Schnittstelle zwischen klassischem Beruf und neuen Medien bilden.

Insgesamt betrachtet, sind beliebte Berufe in erster Linie Tätigkeiten, die eine fundierte und vor allem auch auf praktischer Anwendung basierende Ausbildung und Ausübung erfordern bzw. versprechen. (don)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 2.5 von 2 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Beruf:
 
Bildung für Arbeit
weiterlesen
 
Berufe bei der Bundeswehr
weiterlesen
 
Arbeiten in Spanien
weiterlesen
 
Erhöhter Urlaubsanspruch bei Schwangerschaft?
weiterlesen
 
Rente bei dauerhafter Arbeitslosigkeit
weiterlesen
 
Studium unterbrechen - die akademische Pause
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum