Montag 18. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Verschiedenes
 
 
Artikel: Partnersuche für Senioren

Partnersuche für Senioren

Mittel und Wege zum späten Liebesglück ...

 
Lange Zeit war man der Ansicht, dass ausschließlich junge Menschen unter ihrem Singledasein leiden. Senioren wurden hierbei gar nicht oder nur in sehr geringem Maße berücksichtigt. Heute ist man sich einig, dass es auch älteren Menschen ermöglicht werden muss, in einer intakten Partnerschaft zu leben, um so an Lebensqualität und Glück zu gewinnen. Trotz dieser Erkenntnis wird das Angebot für Senioren noch recht gering gehalten.

Daher erschwert sich die Partnersuche für Senioren maßgeblich. Die gewöhnlichen Möglichkeiten wie Theater, Volksfest oder Seniorentreffs werden von vielen Senioren als unzureichend empfunden. Aber das Angebot der jungen Leute in Anspruch zu nehmen und unter einem sehr viel jüngeren Publikum zu suchen, kommt für die meisten Senioren nicht in Frage. Vielmehr muss man sich hier nach Alternativen umsehen.

Vielerorts reagiert man inzwischen auf diesen bisher recht vernachlässigten Aspekt. Sogenannte 50+ Parties sind keine Seltenheit mehr. Hier treffen sich vorwiegend reifere Herren und Damen in einer freundlichen Atmosphäre zum Tanzen und gemeinsamen Feiern.

Dennoch bietet dies nur eine kleine Plattform zum Kennenlernen. Vielmehr braucht man eine große Plattform, auf die ein großes Publikum zugreifen kann. Dafür bietet sich das Internet an. Kontaktanzeigen und Chatrooms im Internet ermöglichen es schon seit langem, viele verschiedene Menschen zu treffen, auch wenn eine große räumliche Distanz herrscht. Längst bietet das Internet spezielle Kontaktadressen für Senioren und reifere Menschen an, die auch von vielen genutzt und positiv bewertet werden. Das Prinzip ist sehr einfach. Man muss sich registrieren und ein Gesuch aufgeben. Wenn sich dann die ersten Interessenten melden, kann man sich austauschen und überlegen, ob eine Freundschaft oder eine Beziehung aus der Bekanntschaft werden soll. Trotz aller nützlichen Eigenschaften dieser Adressen, muss man sich vor Betrügern in Acht nehmen und sollte sich in jedem Fall zunächst die Geschäftsbedingungen durchlesen, da manche unseriöse Agenturen lediglich an ihrem eigenen Profit interessiert sind und der Benutzer im Endeffekt keine Leistung für seinen Beitrag erhält.

Eine andere Art der Partnersuche für Senioren sind Seiten im Internet, auf denen sich Menschen aller Altersgruppen treffen, um sich über allerlei Themen auszutauschen. Hier hat man die Chance Menschen zu treffen, die dieselben Interessen teilen und so zueinander finden. Diese Methode ist in erster Hinsicht dazu da, Menschen mit gleichen Interessen zu finden, ob sich später aus einer so geknüpften Freundschaft eine Partnerschaft entwickelt, ist nicht sicher, sondern liegt an den Betroffenen.

Es gibt also auch für Senioren Mittel und Wege zum späten Liebesglück zu finden, jedoch muss man sich hierfür aufraffen und aktiv suchen, denn es gibt viele, die sich dasselbe wünschen. (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Verschiedenes:
 
Was bedeutet es Vater zu werden
weiterlesen
 
Ein Handy finanzieren
weiterlesen
 
Vertragshandy oder Handy ohne Vertrag?
weiterlesen
 
Der Trend geht zum Zweithandy und Dritthandy
weiterlesen
 
Telefonkosten sparen und senken
weiterlesen
 
Model werden
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum