Montag 25. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Finanzen
 
 
Artikel: Möglichkeiten einen Gebrauchtwagen zu finanzieren

Möglichkeiten einen Gebrauchtwagen zu finanzieren

Auch einen Gebrauchtwagen kann man zu bequemen Raten erwerben ...

 
Für die Finanzierung eines Gebrauchtwagens haben Autokäufer in der Regel drei Möglichkeiten: die Finanzierung über den Händler, die Aufnahme eines Kredites bei der eigenen Bank bzw. einer Direktbank oder der Abschluss eines Leasingvertrages. Eine vierte Variante stellt die Privatfinanzierung dar.

Die Gebrauchtwagen-Finanzierung vom Händler
Die meisten Autohändler arbeiten mit Banken zusammen, die sich auf Autokredite spezialisiert haben, unter anderem die Santander Consumer Bank oder die GE Money Bank. Die Kreditzinsen sind meist höher als bei Neuwagen-Finanzierungen, da viele Automobilbauer nur bei Neuwagen zur Steigerung des Absatzes Sonderrabatte beim Kaufpreis und bei den Kreditzinsen gewähren.

Der Zinssatz für die Gebrauchtwagen-Finanzierung richtet sich nach der Laufzeit des Darlehens. Bei kurzen Laufzeiten ist der Zins für den Autokredit in der Regel niedriger als bei längeren Laufzeiten. Bei der Wahl der Kreditrückzahlungsdauer sollte auf das Alter des Autos geachtet werden. Während der Kreditlaufzeit verbleiben die Fahrzeugpapiere meist als Sicherheitspfand bei der Finanzierungsbank

Der Autokredit von der Hausbank
Viele Gebrauchtwagen-Händler bevorzugen Bargeld und gewähren bei Barzahlung entsprechende Rabatte. Das Bargeld bekommen Gebrauchtwagen-Käufer durch einen normalen Ratenkredit von ihrer Bank oder einer Direktbank. Die meisten Ratenkredite werden ohne eine bestimmte Zweckbindung vergeben. Die Konditionen richten sich auch hier nach der Dauer der Kreditrückzahlung. Bei längeren Laufzeiten sind zwar meist höhere Zinsen zu zahlen, dafür ist die monatliche Kreditrate aber niedriger als bei einer kurzen Laufzeit.

Autokredite, auch für Gebrauchte, gibt es ebenfalls bei vielen Banken im Internet. Die Beantragung erfolgt bequem über die Homepage und meist geben die Banken eine Online-Zusage. Voraussetzung ist häufig ein bestimmter Restwert des Fahrzeugs und eine wirtschaftlich vertretbare Kreditlaufzeit.

Das Gebrauchtwagen-Leasing
Wenn nicht der Eigentumserwerb beim Autokauf im Mittelpunkt steht, sondern nur die Nutzung, ist es auch möglich, den Gebrauchtwagen zu leasen, also zu mieten. Beim Gebrauchtwagen-Leasing muss das Fahrzeug noch einen bestimmten Mindestwert besitzen - beispielsweise 10.000 Euro - und darf außerdem ein bestimmtes Höchstalter zu Vertragsbeginn bzw. zum Vertragsende nicht überschreiten.

Während bei Neuwagen in der Regel Kilometerleasingverträge abgeschlossen werden, in denen die jährliche Fahrleistung vereinbart ist, werden beim Gebrauchtwagen-Leasing vorwiegend Restwertleasingverträge angeboten. Dabei wird ein voraussichtlicher Restwert des Fahrzeugs festgelegt, den der Gebrauchtwagen zum Vertragsende noch besitzen muss. Nach dem Leasingende wird das Fahrzeug entweder durch das Leasingunternehmen verkauft oder durch den Leasingnehmer selbst. Wenn dabei ein Mehrerlös erzielt wird, wird dieser komplett oder abzüglich eines Abschlags an den Leasing-Nehmer ausgezahlt. Liegt der Verkaufsbetrag unter dem kalkulierten Restwert, ist dieser Betrag noch auszugleichen.

Beim Gebrauchtwagenleasing besteht für den Kunden auch die Option, das Fahrzeug am Ende der Leasinglaufzeit zum Restwert zu kaufen. Dieser Betrag kann dann in der Regel finanziert werden oder aus Eigenkapital beglichen werden.

Finanzierung von Privat
Wenn das Auto von Privat gekauft werden soll und das eigene Geld nicht ausreicht, kann unter Umständen auch eine Finanzierung durch den Verkäufer erfolgen. Die Privatfinanzierung kommt aber in der Praxis nur sehr selten vor, da der Autoverkäufer ein primäres Interesse am Verkaufserlös hat. Bietet ein Verkäufer dennoch eine Finanzierung an, sollten der Kauf und alle Eckdaten der Finanzierung schriftlich fixiert werden. Bei der Höhe des Zinssatzes besteht Vertragsfreiheit. Dennoch sollte kein Wucher- oder Phantasiezinssatz vereinbart werden. (don)
 
Finanzielle Freiheit genießen...
mit einem SofortKredit von Bon-Kredit!
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Finanzen:
 
Geld mit Umfragen verdienen
weiterlesen
 
Sofort Geld mit Sofortkrediten
weiterlesen
 
Unterbewertete Aktien erkennen
weiterlesen
 
Wie die besten Aktien finden?
weiterlesen
 
Sparen für Kinder
weiterlesen
 
Vermögenswirksames sparen - VL sparen
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum