Freitag 14. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Wohnen
 
 
Artikel: Schimmel in der Wohnung

Schimmel in der Wohnung

Bei Schimmel in der Wohnung sollte man sehr schnell ausziehen ...

 
Leider ist es so, dass sich gerade im Winter in vielen Wohnungen Schimmel bildet, weil die Wände einfach zu schlecht isoliert wurden und nass sind. Es gibt zwar einige Chemikalien, die angeblich gegen Schimmel helfen sollen, aber leider tun sie dies nicht auf Dauer. Wer erst einmal Schimmel in seiner Wohnung entdeckt, sollte sich schnell an den Gedanken gewöhnen, sich eine neue Bleibe zu suchen. Der Schimmel wird auch behandelt immer wieder auftauchen, gerade wenn er wegen einer schlechten Dämmung auftritt.

Viele Vermieter geben dieses natürlich nur ungern zu, sondern geben immer den Mietern die Schuld, dass diese eben nicht richtig lüften würden. Man kann in dem Fall einen Gutachter beauftragen, der feststellen wird, wie der Schimmel in Wirklichkeit entstanden ist. Das Gutachten ist auch wichtig, wenn man gegen seinen Vermieter gerichtlich vorgehen möchte und so erreichen möchte, dass der Umzug mitgetragen wird oder wenigstens die restlichen Monatsmieten durch einen schnellen Umzug entfallen. Wie lange die Streitigkeiten auch dauern, man sollte zügig den Gutachter kommen lassen und zusehen, dass man sich eine neue Unterkunft sucht. Immerhin muss man bedenken, dass Schimmel auf Dauer sehr krank machen kann. Viele Menschen erleiden schneller Erkältungen, bekommen eine Bronchitis oder gar Asthma. So einige Leute lagen sogar schon über Wochen im Krankenhaus. Dies möchte bestimmt niemand für sich, daher sollte man auf die Suche gehen. Vor allem dann, wenn man auch noch Kinder hat, diese armen Kleinen können sich nicht wehren und sind noch empfindlicher gegen den Schimmel. Welche Eltern möchten schon, dass die Kinder nur wegen der Wohnung erkranken? Auch wenn es viel Mühe macht und mit Kosten verbunden ist, wenn man sich eine neue Wohnung sucht, so hat man doch nur eine Gesundheit und die ist bei allem Ärger erst einmal vorranging. Selbst wenn man vom Amt lebt, wird dieses mit einem Attest dem sofortigen Umzug zustimmen. Niemand muss mit Schimmel leben, was doch eine große Erleichterung ist. Nur wissen gerade die wenigsten Menschen, die vom Amt leben, dass sie diesen Zustand nicht ertragen müssen!

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Wohnen:
 
Das Kinderzimmer sicher einrichten
weiterlesen
 
Eine Wohnung günstig renovieren
weiterlesen
 
Provisionsfreie Wohnungen
weiterlesen
 
Fugen richtig säubern
weiterlesen
 
Die Terrasse auf den Sommer vorbereiten
weiterlesen
 
Kinderspielzeug für den Garten
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum