Mittwoch 26. September 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Gesundheit
 
 
Artikel: Achtung bei Tipps für Gallensteine

Achtung bei Tipps für Gallensteine

Man darf nicht alles glauben, was man im Internet liest ...

 
Es gibt viele Menschen, die Gallensteine bekommen. Es gibt ebenso viele Menschen, die im Internet nach Lösungen für ihre Gallensteine suchen, ohne diese operieren zu lassen. Im Grunde nicht falsch, kann man im Netz doch so viele Dinge recherchieren. Aber man muss auch immer ein wenig vorsichtig sein!

Im Internet gibt es merkwürdige Tipps für Ölkuren mit Zitronensäure. Die soll angeblich den Gallengang vergrößern und so die Gallensteine mit Hilfe von Olivenöl ausspülen. Was nur die wenigsten Patienten mit Gallensteinen aber wissen und deshalb solche komischen Tipps befolgen: Wenn überhaupt möglich, kann man Gallensteine nur mit dem Urin ausscheiden!! Im Internet aber steht geschrieben, dass all die Menschen ihre Gallensteine verloren haben und das über den Stuhlgang. Dort wären dann grüne Kugeln zu finden gewesen. Man kann sicher sein, dass diese Leute sich nicht von einem Arzt bestätigen lassen haben, dass die Gallensteine wirklich weg sind, denn jeder Arzt hätte über diese unsinnige Behandlung aufgeklärt. Grüne Kügelchen im Stuhlgang sind nichts anderes, als eben die Verfärbung des Stuhls. Wenn man Olivenöl genau betrachtet, wird man erkennen können, dass dieses einen Hauch von Grün hat und dieser ist dann eben auch im Stuhlgang zu finden. Keine Gallensteine!!! Das gefährliche an dieser Eigeninitiative gegen Gallensteine kann sein, dass man massive Gallenkoliken bekommt und ins Krankenhaus eingeliefert wird und dort genau das passiert, was man eigentlich vermeiden wollte, man bekommt eine Notoperation. Hier bitte noch einmal: Gallensteine finden selten den Weg aus dem Gallengang, ist dies aber doch der Fall, gehen sie über die Niere in die Harnröhre und werden so mit Urin ausgeschieden. Es gibt eigentlich dazu kaum Kommentare im Netz, denn ist ein Gallenstein gewachsen, findet er selten diesen langwierigen Weg. Eher bleibt er im Gallengang stecken, was ebenfalls zu mancher Notoperation geführt hat. Man will ja niemanden Angst machen, aber eher bleibt ein Gallenstein im Gallengang stecken, als dass man diesen über den Stuhlgang verliert. Das muss man sich immer vor Augen führen. Man sollte nie Tipps für die Gesundheit aus dem Internet von anderen Patienten einfach so an sich austesten, eher sollte man mit dem Arzt Rücksprache halten!!

(km)
 
 
Seite bewerten:

Durchschnittliche Note: 4.9 von 10 abgegebenen Stimmen.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Gesundheit:
 
Allergien und Vaseline
weiterlesen
 
Mit Yoga die innere Ruhe finden
weiterlesen
 
Schönheitspflege muss nicht teuer sein
weiterlesen
 
Gerade im Sommer auf die Beine achten
weiterlesen
 
Erkältungen selbst behandeln
weiterlesen
 
Polypen Operation kann recht wichtig sein
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum