Mittwoch 12. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Beruf
 
 
Artikel: Schreibend selbstständig

Schreibend selbstständig

Man kann mit dem Schreiben recht gutes Geld verdienen ...

 
Jeder Mensch möchte gerne mit viel Spaß sein Geld verdienen, leider ist das nicht immer möglich. Es ist sogar noch schlimmer, denn immer mehr Menschen sind arbeitslos. Dies sollte man aber vielleicht genau dazu nutzen, um sich endlich Selbstständig zu machen und sein eigener Chef zu sein.

Das Internet hat in der heutigen Zeit sehr viel zu bieten, daher sollte man einmal schauen, wie gut man schreiben kann. Denn gerade Texter können sich schon mehr als nur ein Taschengeld im Internet verdienen. Man kann sogar mit dem verdienten Geld gut leben. So gibt es einige Webseiten, wie Ciao.de oder auch Preisvergleich.de und andere, auf denen man Produktberichte schreiben kann und so bezahlt wird. Die Bezahlung erfolgt dadurch, dass andere Menschen die Texte lesen. Umso öfter man gelesen wird, umso mehr kann man verdienen. Weiterhin gibt es unzählige Textbörsen, für die man schreiben kann. Es gibt unterschiedliche Texte, die man alle einsehen kann und sich so für ein Thema entscheiden kann, von dem man etwas versteht. Da in diesen Textbörsen genügend Texte vorhanden sind, kann man recht gutes Geld verdienen. In der Regel kann man sich bei jeder Textbörse den Verdienst ab einer bestimmten Summe auszahlen lassen. Somit hat man einmal im Monat, wenn man genug geschrieben hat, einen recht anständigen Verdienst. Eine andere Variante sind Webseiten, auf denen man seine geschriebenen Werke vorstellen und verkaufen kann. Man lädt einfach einen zusammengefassten Text hoch, mit dem man sein Buch oder einen Brief vorstellt und wenn man diesen gut genug schreibt, wird es auch immer wieder Käufer dafür geben. Wie man sieht, ist es nicht unbedingt schwer, sich etwas im Internet zu verdienen, anstatt arbeitslos zu Hause auf der Couch zu sitzen! Diese Chancen sollte man für sich nutzen, denn leider liegen die Arbeitsplätze nicht mehr einfach nur auf der Straße herum. Man kann für viele Jahre arbeitslos sein, auch wenn man noch so viele Vorstellungsgespräche hat. Warum sollte man seine Zeit dann nicht anders und vor allem sinnvoller nutzen. Der Schreibjob setzt natürlich eine gute deutsche Sprache voraus und man sollte auf jeden Fall dass 10 Finger Tippsystem beherrschen. Sonst müsste man viel zu lange schreiben.

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Beruf:
 
Immer weniger Ausbildungsplätze
weiterlesen
 
Der Computer und das Internet bieten eine neue Verdienstmöglichkeit
weiterlesen
 
Immer Vorsicht bei Angeboten für die Arbeit zu Hause
weiterlesen
 
Auktionshäuser für Jobs
weiterlesen
 
Mitarbeiter finden- nicht immer leicht
weiterlesen
 
Ferienjobs für Jugendliche gibt es zu Genüge
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum