Freitag 14. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Kunst
 
 
Artikel: Gartenkunst immer mehr im Kommen

Gartenkunst immer mehr im Kommen

Man braucht nicht viel, um auch im Garten kreativ zu sein ...

 
Wer glaubt, dass man Kunst nur im Museum finden kann, der irrt sich gewaltig. Es gibt die unterschiedlichsten Formen von Kunst. So kann es Kunst sein, wenn man zu Hause etwas strickt oder näht, etwas bastelt oder auf die Leinwand malt. Es kann Kunst sein, wenn ein Architekt ein besonderes Haus entwirft, ebenso kann man die Kunst auch in so manchem Garten finden.

Der Garten ist der stolze Besitz von vielen Menschen. Während manche ihren Garten verwildern lassen und dies schön finden, machen andere Leute pflichtbewusst die Gartenarbeit. Wieder andere Leute schaffen in ihrem Garten ein wahres Paradies und werden sogar in Zeitungen oder Zeitschriften erwähnt. So werden zum Beispiel im Sauerland einmal jährlich die schönsten Gärten gesucht, die dann sogar von anderen Menschen während der Ausstellungszeit besucht werden können und dann bewertet werden. Hier trifft man auf die wahre Kunst, denn ein Paradies zu schaffen, ist nicht immer sehr einfach. Man baut schöne Brunnen, man entfernt nicht nur das Unkraut, sondern legt einen absolut perfekten Rasen an. Die Beete sind professionell angelegt, so dass sie einen guten Blickfang bilden, es wird ein Rosenbogen aufgestellt und mit Rosen dekoriert. Es gibt so viele Dinge, die man in seinem Garten machen kann und somit sich selbst und auch andere Menschen verzaubern kann. Aber am genialsten ist wohl die Kunst, die manche Menschen mit ihren Motorsägen beherrschen. Büsche sehen aus wie Hunde, Frauen, Vögel, Häuser oder anderes. Das ist harte Arbeit, die nicht eben so schnell erledigt ist, sondern sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Es ist also nichts für Menschen, die sehr ungeduldig sind. Wenn man aber dann mit seinem Werk fertig ist, hat man etwas geschaffen, was es nur in den wenigsten Gärten gibt und immer ein Augenschmaus ist. Ja, die Gärtner lassen sich etwas einfallen. Ob es sich nun um Hobbygärtner handelt oder die Gärtner, die ihre Dienstleistungen anbieten. Man kann sich im Prinzip in einem Garten austoben, sogar den ganzen Tag darin aufhalten, um ihn in ein kleines Paradies zu verzaubern. Es lohnt sich zwar meist nur für die eigene Person und die Familie, aber warum nicht! Immerhin muss wahre Kunst nicht immer entdeckt werden!!

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Kunst:
 
Perlentiere- eine Kunst für sich
weiterlesen
 
Basteln macht nicht nur Spaß
weiterlesen
 
Kunstbedarf aus dem Internet
weiterlesen
 
Schöne Deko durch das Laminieren
weiterlesen
 
Kunst für das Internet
weiterlesen
 
Malen kann jeder Mensch
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum