Mittwoch 12. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Computer
 
 
Artikel: Mit einem Laptop lässt sich eindeutig mehr Strom einsparen

Mit einem Laptop lässt sich eindeutig mehr Strom einsparen

Wer es günstig mag, sollte zu einem Laptop/Notebook greifen ...

 
Es gibt viele Menschen, die jeden Tag vor dem Rechner sitzen. Das Internet wird gerne genutzt, aber auch den Rechner braucht man für die verschiedensten Dinge. Ob man nun daran sitzt und etwas schreibt, Games spielt oder anderes. Aber eines haben viele Nutzer gemeinsam, sie möchten gerne viel Strom einsparen und doch nicht auf den Rechner verzichten.

Es gibt auch an einem normalen Computer verschiedene Einstellungen, um Strom einsparen zu können. Aber diese reichen lange nicht an die günstigen Stromkosten eines Notebooks oder Laptops heran. Dies ist auch eigentlich ganz klar. Sieht man nur einmal, dass an einem normalen Computer der Drucker angeschlossen ist, meist noch eine externe Festplatte und viele Nutzer alleine diese beiden Geräte auf Standby laufen lassen. Dann brauchen der Rechner natürlich selbst noch Strom und der Monitor auch. Die Geräte sind meist über Stunden an und das kostet dementsprechend auch recht viel Geld. Ein Notebook oder Laptop hingegen verbrauchen weniger Strom, denn eine externe Festplatte und einen Drucker lässt man nicht dauerhaft an dem Gerät, weil diese nur stören würden. Somit spart man hier schon einmal Strom. Dann ist das Gerät selbst nicht dauerhaft mit dem Ladekabel verbunden, auf jeden Fall nicht, wenn man vernünftig damit umgeht und der Akku noch nicht kaputt ist. Ein Laptop/Notebook lädt man einmal voll auf, zieht dann den Stecker und lädt erst wieder, wenn das Gerät meldet, dass der Akkustand sich dem Ende neigt. Somit hängt das Notebook/Laptop nicht dauerhaft am Strom, was damit auch zu einer Stromeinsparung führt. Außerdem kann man ein Notebook/Laptop auch noch schließen und fährt es somit in den Energiesparmodus, wenn man es gerade nicht braucht. Am Computer kann man dies nicht so einfach und er bleibt ja auch weiterhin am Strom, was einfach teurer ist. Wer also viel Geld einsparen möchte und wer will das nicht, sollte sich lieber einen Laptop/Notebook kaufen und sich darüber freuen, dass man erstens ein neues Gerät hat und zweitens viel Geld sparen kann.

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Computer:
 
Gerade wenn man am Computer arbeitet, sind Pausen sehr wichtig
weiterlesen
 
Works oder Word?
weiterlesen
 
Grafiktablett für den Computer
weiterlesen
 
Externe Festplatten lohnen sich immer
weiterlesen
 
Sprachprogramm- teuer aber empfehlenswert
weiterlesen
 
Filme aus dem Internet laden, ist strengstens verboten
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum