Samstag 23. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Beruf
 
 
Artikel: Die Berufswahl ist sehr wichtig

Die Berufswahl ist sehr wichtig

Mit dem richtigen Beruf kann man sich auch vor Arbeitslosigkeit schützen ...

 
Wer gerade erst dabei ist, sich beruflich zu finden, sollte sich auf jeden Fall Gedanken machen. Sinnvoll ist es, einen Beruf mit Zukunft zu finden. Also einen Beruf, mit dem man auch in einer Wirtschaftskrise Geld verdienen kann.

Durch die Agentur für Arbeit und auch dem Internet findet man alle Berufe von A-Z und kann so genau schauen, welche Berufe es überhaupt gibt und auch forschen, wie viele dieser Unternehmen es gibt und wie die Arbeitsmarktlage dafür aussieht. Wenn zum Beispiel viele Maler einen Beruf suchen, kann man davon ausgehen, dass nicht genügend Arbeitsplätze zu finden sind. Anders ist es zum Beispiel mit dem Friseur, ein Beruf der nie aussterben wird und der nicht durch Maschinen ergänzt werden kann oder gar ersetzt wird. Somit hat man hier gute Chancen. Auch Berufe, die niemand erlernen möchte, sind sehr sinnvoll, denn sie sagen voraus, dass man darin bestimmt nie arbeitslos wird, wenn man seine Arbeit gut verrichtet. So zum Beispiel Bäcker, denn welcher Jugendliche steht schon gerne mitten in der Nacht auf um Brötchen zu backen. Oder wer möchte in der heutigen Zeit gerne Metzger werden? Es gibt noch viele andere Berufe, die nicht so überlaufen und begehrt sind. Diese gilt es herauszufinden, um sich die berufliche Zukunft sichern zu können.

Wenn man so vorgeht, hat man wohl die besten Karten für seine Zukunft und da man sich in fast jedem Beruf außer der Ausbildung auch noch fortbilden kann, sollte man auch dies in Anspruch nehmen und recherchieren. So könnte man sich in einem Beruf unentbehrlich machen und später richtig gutes Geld verdienen.

Natürlich besteht außerdem auch für Menschen in einem Beruf die Möglichkeit der Umschulung oder einer Art Schulung, um einen anderen Beruf zu lernen, der nicht so beliebt und besetzt ist, wie der eigene Beruf. Man darf sich auch hier nicht einfach immer auf die Agentur für Arbeit berufen, sondern sollte sein Glück selbst in die Hand nehmen, um nicht länger arbeitslos bleiben zu müssen und in jedem Alter noch etwas schaffen zu können.
(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Beruf:
 
Ebay-Shop für Selbstständige
weiterlesen
 
Kredit nie als Arbeitsloser
weiterlesen
 
Mit der Online Apotheke Geld einsparen
weiterlesen
 
Fotografen können auch im Internet ihre Werke verkaufen
weiterlesen
 
Zu Hause arbeiten
weiterlesen
 
Weiterbildung ist nicht gleich Weiterbildung
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum