Dienstag 19. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Freizeit
 
 
Artikel: Wellness statt Weihnachtsstress?

Wellness statt Weihnachtsstress?

Warum immer Weihnachtsstress, es geht auch anders ...

 
Die Weihnachtszeit ist immer schön, aber bedeutet für viele Menschen sehr viel Stress. Es soll gebacken werden, die Wohnung soll schön glänzen, Weihnachtsdekoration muss gekauft werden und natürlich auch die Wohnung dekoriert werden. Weiterhin muss man das Essen einkaufen, die Familie einladen, die Weihnachtstage planen, kochen, backen, putzen und Geschenke müssen auch noch eingekauft werden.

Dies alles ist mehr als stressig, zumal die meisten Menschen auch noch ihren ganz normalen Alltag haben. Sie müssen generell arbeiten, einkaufen, in der Woche und am Wochenende kochen und vieles mehr. Termine müssen eingehalten werden und wie soll man da noch an Weihnachten denken und das ganz ohne Stress? Es geht aber anders und darüber sollte man sich Gedanken machen. Denn zum einen kann man einfach einen Urlaub einplanen, man fährt einfach mit der eigenen Familie weg und lässt Feiertage hinter sich und verbringt die Zeit an einem Strand, in einer Berghütte, in einem tollen Hotel oder anderem. Es gibt genügend Hotels, die eine weihnachtliche Atmosphäre vorzeigen und in denen man selbst ein schönes Weihnachtsfest gestalten kann, ohne aber den alltäglichen Stress um dieses Fest zu haben.

Leider ist es so, dass zwar viele Menschen über Weihnachten die eigenen vier Wände verlassen wollen, aber von Gewissensbissen gequält werden. Was sollen die Omas, Opas, Tanten, Onkel und andere Verwandte nur dazu sagen? Aber mal ehrlich: Das ist doch gar nicht so wichtig, wenn man sich entschieden hat, seinen Urlaub so zu legen, dass man Weihnachten nicht zu Hause ist. Man wird sehen, dass es genügend Menschen gibt, die das durchaus verstehen und einem eine schöne Weihnachtszeit in der Ferne wünschen. Denn auch wenn die wenigsten Menschen es aussprechen, eigentlich haben die wenigsten Menschen Lust auf diesen ganzen Stress und wollen einfach nur ein ruhiges behagliches Fest feiern, was nicht unbedingt zu Hause stattfinden muss. Wenn man selbst Familie, also Partner und Kinder hat, kann man ganz offen über seinen Wunsch sprechen und mit der Familie gemeinsam planen, wie man sich so einen Weihnachtsurlaub vorstellt und wo man diesen verbringen sollte. Man wird sehen, dass man sich mit der Familie schnell einig darüber wird. Denn auch schon Kinder merken den Eltern den Weihnachtsstress an und würden sich diese Zeit auch viel schöner vorstellen. So könnte man zum Beispiel ein Hotel wählen, was Wellness anbietet und trotzdem auch zur Weihnachtszeit bestimmte Angebote für die Urlauber bereit hält und schon ist die ganze Familie glücklich.

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Freizeit:
 
Ein Bauernhof ist auch als Tagesbesucht sehr schön
weiterlesen
 
Auch in Deutschland kann man den Schnee früh genießen
weiterlesen
 
Der Herbst- eine vielseitige Jahreszeit
weiterlesen
 
Gerade im Winter kann man herrlich entspannen
weiterlesen
 
Bücher gebraucht kaufen
weiterlesen
 
Kinofilme gibt es schon rasch auf DVD
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum