Sonntag 16. Dezember 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Finanzen
 
 
Artikel: Die Lebensversicherung kann von Selbständigen abgesetzt werden

Die Lebensversicherung kann von Selbständigen abgesetzt werden

Wer dringend etwas absetzen möchte, sollte eine Lebensversicherung abschließen ...

 
Es gibt viele Selbstständige in unserer heutigen Zeit, da ist es natürlich wichtig, dass man dem Finanzamt etwas entgegenzusetzen hat. Wer zu Hause arbeitet, kann ein Büro absetzen. Wer ein Ladenlokal oder anderweitig Firmenräume gemietet hat, kann natürlich auch diese Kosten absetzen. Fahrkosten kennt auch jeder, diese sind ja schon etwas normales, bei der Steuerabsetzung.

Was aber manche Menschen vielleicht nicht wissen ist der Fakt, dass man auch sämtliche Versicherungen absetzen kann und dies auch dringend tun sollte. So kann man die Sterbeversicherung, die Hausratversicherung, die Haftpflichtversicherung und vor allem auch die Lebensversicherung absetzen. Keine andere Versicherung schläft so in die Kosten, wie die Lebensversicherung. Leider gibt es viele Menschen, die selbstständig sind, noch nicht genügend Geld verdienen und sich für die Zukunft in keiner Art und Weise absichern. Dies kann man aber recht schnell ändern. Denn wenn man mal ganz ehrlich ist: Die Lebensversicherung bringt für die Zukunft eine gewisse Sicherheit. Man kann sich für die Zukunft absichern, also für das Rentenalter und wenn etwas geschieht, kann man mit dieser Versicherung seine Familie noch absichern. Somit hat man eine Sicherheit und gleichzeitig kann man diese Kosten spielend leicht von den Steuern absetzen. Es ist immer noch lohnend, vor allem wenn man nicht Tausende von Euro an Steuern zahlen muss, um die Kosten für das Finanzamt sehr niedrig zu halten.

Wie man richtig viel Steuern einsparen kann, weiß am besten der Steuerberater. An diesen sollte man sich wenden, zumal man auch diesen von der Steuer absetzen kann. Warum sollte man sich also die Mühe selbst machen, wenn man doch wieder etwas für die Steuern hat und vor allem einen Profi an der Hand hat, der einem genügend Tipps geben kann. Mit ihm kann man sich noch zusätzlich absichern und ist auf der sicheren Seite, um sich ein wenig gegen das Finanzamt zu wappnen.
(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Finanzen:
 
Im November schnell die Autoversicherung wechseln?
weiterlesen
 
Weihnachtsgeschenke mit Bedacht einkaufen
weiterlesen
 
Tagesgeldkonto über das Internet lohnt sich
weiterlesen
 
Ratenbestellungen sind sehr gefährlich
weiterlesen
 
Waschmaschinen nur mit Super Eco kaufen- Energieersparnis
weiterlesen
 
Möbel gebraucht kaufen und Geld sparen
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum