Donnerstag 21. Juni 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Freizeit
 
 
Artikel: Kinder werden oft überfordert

Kinder werden oft überfordert

Verein hier, Verein da, das muss nicht sein ...

 
Kinder haben nicht immer ein leichtes Leben, obwohl sie genau das Recht dazu haben. Aber immer mehr Eltern möchten ihre Kinder fördern, daher kommen die lieben Kleinen schon früh in den Ballettunterricht, in die Musikschule, in den Fußballverein, in den Englischkurs und vieles andere. Aber warum? Nur um sagen zu können, was das Kind schon alles kann?

Kinder werden meist überfordert, wenn sie einen vollen Terminplan haben. Ob dies nun der Reitunterricht ist, der Sprachunterricht oder anderes. Manche Eltern übertreiben es und so hat ein Kind jeden Tag einen anderen Kurs und verliert den Spaß daran. Es spricht nichts dagegen, ein Kind zu fördern, das kann man aber auch, indem man ein Kind einfach mit Freunden spielen lässt. Denn was könnte für ein Kind sinnvoller sein, als die Kindheit zu genießen und mit Freunden oder auch den Eltern zu spielen? Ein Kurs in der Woche ist sicherlich auch nicht verkehrt, aber die Eltern sollten darauf achten, dass den Kindern dieser auch gefällt. Und nicht das Kind dort anmelden, weil sie einfach nur denken, dass es das Beste für das Kind sei. Natürlich wird der Druck immer größer. Man gibt das Kind in den Kindergarten und dort wird es nicht nur von den Erziehern, sondern auch von anderen Eltern beobachtet. Man bekommt regelmäßig zu hören, dass dieses Kind mehr kann als das andere. Aber das ist nicht im Sinne der Kinder, es ist nur im Sinne der Eltern, die gerne damit angeben möchten, was ihr Kind schon alles kann. Da muss man klar drüber stehen und einfach sagen, dass das eigene Kind dafür perfekt rutschen kann, balancieren kann und anderes. Ein Kind kann auch mit Freunden und den Eltern gefördert werden. Ein Kind was viel draußen spielt, lernt verschiedene Tiere und Pflanzen kennen. Das ist doch auch etwas, denn das können lange nicht alle Kinder, wenn sie ständig in Kursen sind. Man sollte sich wirklich gut überlegen, was man mit seinen Kindern macht. Ist es doch so, dass die Kindheit schon sehr früh aufhört und schon die Belastungen in der Grundschule sehr hoch sind. Warum soll man deshalb die Kinder schon vorher in Kurse stecken, wenn sie doch lieber einfach nur spielen möchten? Ratsam ist dies nun wirklich nicht!

(km)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Freizeit:
 
Urlaub an der See
weiterlesen
 
Der Reisepreisvergleich
weiterlesen
 
Der Urlaub auf dem Bauernhof
weiterlesen
 
Wie viel Fernesehen sollten Kinder schauen?
weiterlesen
 
Teure Downloads aus dem Internet –Achtung
weiterlesen
 
Immer schon vor dem Sommer einkaufen- so spart man Geld
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum