Mittwoch 26. September 2018 RSS-Feed
 
Sie befinden sich hier: Startseite: Wohnen
 
 
Artikel: Wo liegen die größten Sparpotentiale im Haushalt?

Wo liegen die größten Sparpotentiale im Haushalt?

Spartipps zu Haushaltsausgaben und Verbraucherverhalten ...

 
Das Sparen hat in unserer Zeit absolute Priorität, viel zu viele Menschen haben viel zu wenig Geld. Das ist schade und doch kann man es ändern. Man muss nicht immer unbedingt beim Essen oder Ausgehen sparen. Man kann einfach an den richtigen Stellen sparen und so vielleicht noch genügend Geld übrig haben, wenn der Monat sich dem Ende zuneigt. Wie aber kann man den nun sparen? Im Haushalt ist es nicht schwer. Man kann zum einen die Einkäufe dort erledigen, wo es günstig ist.

Dann sollte man immer mit einem Einkaufszettel in das Geschäft gehen und nicht blind einkaufen. Denn so erspart man es sich, später Lebensmittel wegzuwerfen, die man gar nicht hat kaufen wollen, weil sie nicht gegessen werden. Mit einem Einkaufszettel kauft man nur das ein, was man wirklich braucht und was auch wirklich verbraucht wird. Dazu kann man sich vor dem Einkauf noch hinsetzen und darüber nachdenken, wo man Geld einsparen kann. So könnte man mehr Tee als Kaffee oder Cola und andere Getränke genießen und spart so viel Geld ein. Man kann für zwei Tage kochen, weil dies meist günstiger ist, als nur für einen Tag zu kochen. Weiterhin kann man schauen, welche Gerichte besonders günstig sind. Man kann in der Tat auch in einem 3 Personen-Haushalt ein Mittagessen zubereiten, was unter 5 Euro kostet. Weiterhin sollte man zusehen, dass man nie zu viel heizt, denn das sind Unkosten. Auch Fernseher müssen nicht immer laufen oder Radios. Das Licht sollte nicht oft brennen und statt jeden Tag zu saugen, kann man auch mal fegen oder nur noch jeden zweiten Tag saugen. Wenn man sich einmal genau beobachtet, wird man viele Einsparmöglichkeiten für Wasser, Strom und Heizung finden. Außerdem könnte man die Anbieter wechseln, um niedrigere Tarife zu bezahlen. Weiterhin kann man noch den Versicherungsvergleich für sich nutzen, denn Versicherungen gibt es in jedem Haushalt und nur die wenigsten Menschen kümmern sich um den Vergleich.

Diesen muss man nicht mehr alleine durchführen, sondern kann ihn im Internet nutzen, wo er nur wenige Minuten dauert. Wenn man jede Versicherung vergleichen würde, kann man jeden Monat bestimmt bis zu 50 Euro einsparen, wenn nicht sogar mehr. Hier kommt es natürlich darauf an, wie viele Versicherungen man besitzt. Dies sind nur wenige Tipps, wenn man nun seine eigene Fantasie etwas spielen lässt, wird man bestimmt noch mehr Einsparmöglichkeiten finden. (don)
 
 
Seite bewerten:

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.

 
 
Websuche mit Google
Web Weblehre.de
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Artikel Kommentare: (0)
 
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Weitere Artikel in der Kategorie Wohnen:
 
Gegen Hochwasser gut und richtig versichern
weiterlesen
 
Riechenden Kühlschrank richtig und effektiv reinigen
weiterlesen
 
Kickertische für kleine und auch große Jungen
weiterlesen
 
Insektenschutzgitter für die Fenster im Preisvergleich
weiterlesen
 
Pflanzen brauchen für ein gesundes Wachstum Licht
weiterlesen
 
Tipps zur Pflege von Hochglanzmöbel
weiterlesen
 
 
Im Forum diskutieren bei Talkteria Internetforum